Dienstag, 24. Dezember 2019 10:56 Uhr

Joey Kelly feiert Weihnachten ohne seine Geschwister

imago images / Bildwerk

Joey Kelly (47) ist selbst in einer großen Familie aufgewachsen, die Weihnachtsfeste in der Kelly Family waren sicher immer sehr turbulent. Das diesjährige Fest geht bei dem Extremsportler und Musiker jedoch gemütlicher zu, er feiert mit seinen Schwiegereltern, seiner Frau und den vier Kindern.

Gegenüber klatsch-tratsch.de erzählt Joey Kelly: „Wir feiern Weihnachten bei meinen Schwiegereltern. Meine Schwiegereltern wohnen in der Nähe, sie sind noch jung, meine Frau hat einen Bruder, wir feiern alle zusammen. Meine Eltern leben nicht mehr und deswegen sind wir jedes Jahr da.“

Es gibt Ente

Die Familie hat feste Rituale, z.B. kocht seine Schwiegermutter das Essen, wie Joey berichtet: „Es ist jedes Jahr das gleiche. Es gibt Bescherung, die Oma kocht, es schmeckt super. Sie macht immer ein riesiges Buffet. Was besonders gut schmeckt ist Salat, sie macht auch Ente, kochen kann sie richtig gut.“

Auch für den kommenden Jahreswechsel hat der 47-jährige schon Pläne, da er mit seiner Frau Tanja Niethen jedoch eine kleine Tochter hat, wird im Hause Kelly eher ruhig das neue Jahr eingestimmt: „Silvester ist bei uns etwas ruhiger. Wir haben eine vierjährige Tochter, das geht nicht. Das ist aber nicht schlimm.“

Das könnte Euch auch interessieren