18.03.2020 10:33 Uhr

Johannes B. Kerner gibt Corona-Update: So geht es ihm wirklich

imago images / Sven Simon

Johannes B. Kerner (55) machte vor vier Tagen als erster deutscher Promi seine Corona-Infizierung bekannt, schrieb damals auf seinem Instagram-Account: „Am Abend kam dann das, auch für mich, etwas überraschende Ergebnis. Der Test ist positiv.“

Schon vor ein paar Tagen schrieb er: „Mir geht es sehr gut, ich habe praktisch keine Symptome. Ich befinde mich in häuslicher Quarantäne, so wie das jetzt notwendig ist.“ Jetzt meldete er sich nochmals zu Wort und gab ein Update.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Johannes B. Kerner (@jbk) am Mär 17, 2020 um 10:53 PDT

„Es geht mir gut“

Auf Instagram lud Moderator Johannes B. Kerner ein Video hoch und erklärte: „Es geht mir gut, ich habe keine oder kaum Symptome.“ Viele seiner Fans wollen von ihm wissen, wie es nun nach der Infizierung für ihn weiter geht.

Dazu erklärt er: „Ich warte auf Ansagen des Gesundheitsamtes, da gibt es jeden Tag neue Informationen. Ich hoffe, dass der Verlauf flach bleibt und ich nicht ernsthaft erkranke.“ Auf Instagram schrieb er außerdem: „Ich wünsche jeder und jedem Erkrankten eine schnelle Genesung. Ganz besonders den schwer Erkrankten.“