Freitag, 6. Dezember 2019 21:14 Uhr

Justin Bieber kann den Hals nicht voll genug kriegen

Foto: Starpress

Langsam wird es eng für beziehungsweise auf Justin Bieber (25). Dem Tattoo-Fan geht zunehmend die nackte Haut für neue Motive aus. Auf seinem Hals fand der Pop-Star allerdings noch genug Platz für eine riesige Schwalbe.

In seinen Instagram-Storys hatte Justin Bieber seine Fans diese Woche schon auf sein neues Tattoo neugierig gemacht, heute präsentierte er es endlich! Der frisch gebackene Ehemann postete ein Foto von seinem Hals, auf dem jetzt dick und fett eine Schwalbe prangt.

Quelle: instagram.com

Gestochen wurde das Kunstwerk auf der Haut im Übrigen von Hollywoods Haus und Hof-Tätowierer Dr. Woo. In dessen Studio in Los Angeles gehen Stars wie Miley Cyrus (27), Cara Delevingne (27), Drake (33) und Ellie Goulding (32) ein und aus.

Symbol der Hoffnung

Der schnelle, zierliche Vogel gehört zu den klassischen Tattoo-Motiven. Schon vor Jahrzehnten, als Tattoos noch nicht alltagsfähig und vor allem bei Matrosen und Verbrechern beliebt waren, gehörte die Schwalbe zu den Lieblingsmotiven der Seemänner.

Der Grund dafür ist ganz einfach. Schwalben fliegen nie aus offene Meer hinaus, womit die Männer beim Anblick dieses Vogels sofort wussten, dass Land in der Nähe sein muss. Der Piepmatz symbolisierte für sie das Gefühl von Heimat und Hoffnung.

Gibt Hailey ihm Hoffnung?

Ob sich der erfolgreiche Musiker dieser historischen Bedeutung bewusst ist, bleibt natürlich unklar. In Zusammenhang mit seiner jungen Ehe mit Hailey Baldwin (23) würde das Motiv allerdings durchaus passen. Hat der psychisch-labile Sänger, für den 2018 ein sehr schweres Jahr gewesen sein soll, mit seiner Partnerin endlich die Frau gefunden, die ihn über seine Depressionen hinweg helfen kann?

Justin Bieber kann den Hals nicht voll genug kriegen

Foto: imago images / Matrix

Hailey Baldwin, jetzt offiziell Hailey Bieber, soll eine sehr fröhliche, lebensbejahende Person sein, die sich durch beinahe nichts die Laune verderben lässt. Auf den gemeinsamen Paparazzi-Fotos mit Justin Bieber wirkt es stets so, als wäre sie ihm eine große seelische Unterstützung – also eine Frau, die keinen Ritter verlangt, sondern auch bereit ist, ihren Ehemann schützend in den Arm zu nehmen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren