15.09.2020 20:11 Uhr

Katie Price (42) wünscht sich ein Kind von ihrem Carl

Bei Katie Price ist die Kinderplanung offensichtlich noch nicht abgeschlossen. Jetzt plant die Skandalnudel, von ihrem Freund Carl schwanger zu werden.

imago images / i Images

Katie Price (42) wünscht sich wohl noch ein Baby. Nachdem sich die Skandalnudel zuletzt im Türkei-Urlaub beide Füße gebrochen hat und seitdem im Rollstuhl sitzt, plant sie nun einen „Neuanfang“. Das berichtet das „Closer“-Magazin und beruft sich dabei auf einen Insider. Laut dem möchte sie ihrem Freund Carl beweisen, dass sie die perfekte Mutter für seine Kinder ist.

Quelle: instagram.com

Katie Price möchte sich als Mutter beweisen

„Für sie wäre ein Kind mit ihrem Freund der perfekte Neuanfang. Für die beiden als Paar wäre das natürlich eine krasse Herausforderung aber sie möchte ihm zeigen, dass sie eine geeignete Mutter für seine Kinder ist“, so der Informant. Offiziell hat Katie den Wunsch nach Familienzuwachs aber noch nicht bestätigt.

11 Jahre Altersunterschied

Sollte das ehemalige Model tatsächlich von dem Hottie schwanger werden, wäre es jedenfalls der absolute Kracher. Immerhin trennen die beiden rund 11 Jahre Altersunterschied. Während Katie bereits fünf Kinder aus früheren Beziehungen hat, wäre es für den 31-Jährigen das erste Kind. Dennoch scheint Carl bestens mit Katies Nachwuchs klarzukommen.

Galerie

Harvey nennt Carl bereits „Papa“

Insbesondere für Katies ältesten Sohn Harvey (18) ist Carl inzwischen die ein Vater. Zuletzt hat das ehemalige Model in ihrer Insta-Story gezeigt, wie der Teenager den 31-Jährigen als „Daddy“ bezeichnet hat. Darüber hinaus hat die Blondine noch die Töchter Princess Tiaamii Crystal Esther (13) und Bunny (6) sowie die Söhne Junior Savva Andreas (15) und Jett Riviera (7).

Katie Price’s bisherige Partner

Katies bisherige Partner standen alle wie Carl Woods in der Öffentlichkeit, der durch seine Teilnahme beim britischen „Love Island“ bekannt geworden ist. Zuvor war die Skandalnudel mit dem Fußballer Dwight Yorke, dem Comedian Frankie Boyle, Sänger Peter André, Kampfsportler Alex Reid und Stripper Kieran Hayler zusammen. 

Das könnte Euch auch interessieren