Samstag, 18. Januar 2020 18:18 Uhr

Kim Kardashian drückt Khloe vor laufenden Kameras fetten Pickel aus

imago images / APress

Die Kardashians haben der Welt schon den ein oder anderen denkwürdigen Moment beschert. Nun ist im Netz ein Video aufgetaucht, dass die einen „einfach nur menschlich und bodenständig“ finden, während die anderen vor Ekel im Strahl kotzen.

In dem Schock-Video, das aus dem Bonus-Material ihrer neuen “Keeping Up With the Kardashians“-Staffel stammt, beweist Kim (39) jetzt ein ungeahntes Talent als Dermatologin.

Willst du sehen, was ich da raus bekommen habe?“

Mit den Worten „Frau Dr. Pickel-Audrückerin ist hier zu deiner Rettung“, geht der Reality-Star ins Badezimmer, um Pinzette und Hautpflege-Utensilien zu holen. Wenige Momente später beugt sie sich über ihre jüngere Schwester Khloe (35), um ihr einen Pickel und Mitesser am Kinn zu entfernen. „Nur am Hals! Sonst nirgends!“, ermahnt sie die übereifrige Kim.

Offensichtlich scheint das Ausdrücken Kim irgendwie Spaß zu machen: „Das ist großartig“, ruft diese nämlich erfreut. „Willst du sehen, was ich da rausbekommen habe?“

Die Fans fühlen sich gut unterhalten. So kommentiert beispielsweise einer: „Sie ist so süß! Drück mir meine Pickel aus, Queen!“, während ein anderer schreibt: „Das ist das einzige guilty pleasure, dass sich Kim – und wir alle auch leisten können.“

Das könnte Euch auch interessieren