Montag, 25. November 2019 19:26 Uhr

Kim Kardashian: „Ich trinke nicht“

Foto: Timothy Jackson / Starpress / Joseph Marzullo/Starpress

Kim Kardashian (39) ist Unternehmerin und vierfache Mutter. Viele fragen sich da natürlich, wie macht die 39-jährige das, Kinder und Job unter einen Hut zu bekommen. Schließlich bringt sie in regelmäßigen Abständen allen möglichen Krempel auf den Markt.

Von Shapewear, über Kosmetik bis hin zu Düften ist alles dabei und ein Ende scheint nicht in Sicht. In der australischen Morningshow „Sunrise“ sprach Kim Kardashian nun darüber, wie sie ihren Alltag meistert und plaudert aus dem Nähkästchen.

Sie geht früh schlafen

Und ihr Trick scheint simpel, viel Schlaf und ein gesunder Lifestyle, Kim erzählt: „Ich gehe schlafen, wenn die Kinder ins Bett gehen. Ich trinke nicht. Ich bleibe nicht lang draußen, ich denke das hilft.“ Scheint so, als sei das einstige Partygirl häuslich geworden.

Erinnern wir uns an die 2000er-Jahre zurück, als Kim an der Seite von Paris Hilton eines der It-Girls der ersten Stunde war, ließ sie keine Party aus. Gemeinsam zog das Duo von Event zu Event und die Partys fielen meist sehr feuchtfröhlich aus. Von Alkohol-Abstinenz kann damals nicht die Rede gewesen sein und genug Bildmaterial aus ihren Partyjahren als Beweis gibt es ebenfalls en masse!

Das könnte Euch auch interessieren