25.12.2019 16:28 Uhr

Kim Kardashian schenkt Tochter diese 59.000 Euro-Jacke von Michael Jackson

imago images / ZUMA Press

Ponys, Spielzeug-Schlösser oder eine Puppe. Fragt man sechsjährige Mädchen nach ihren Weihnachtswünschen, bekommt man wohl meistens eine dieser Antworten. Doch bei einem prunkvollen Lifestyle, wie ihn Kanye West und seine Frau Kim Kardashian führen, scheint für ihre Tochter North wohl nichts davon gut genug zu sein.

Aus diesem Grund beschenkten das schräge Promi-Pärchen das Mädchen nun mit einer Jacke aus schwarzem Samt, die einst Michael Jackson gehörte.

imago images / ZUMA Press

Michael Jackson und Elizabeth Taylor imago images / UPI Photo

Der ‚King of Pop‚ trug das gute Stück im Jahr 1997 zum 65. Geburtstag von Elizabeth Taylor sowie zum 50. Filmfestival von Cannes. Erst Ende Oktober wurde das edle Teil in New York bei einer Auktion für umgerechnet 59.000 Euro versteigert und ging dabei in den Besitz des Rappers und seiner dekadenten Frau über.

„Sie wird sie lieben“

In ihrer Insta-Story präsentierte die 39-Jährige Protz-Lady das Weihnachtsgeschenk ihrer Tochter gaaanz stolz. „Diese Jacke gehörte Michael Jackson. North ist ein riesiger Fan von ihm. Sie wird sie lieben“, erzählte die Beauty-Queen, während sie die das Exemplar zeigte.

Kim Kardashian schenkt Tochter diese 59.000 Euro-Jacke von Michael Jackson

Instagram/Kim Kardashian

Ob sich das Kind darüber freut oder ob ihr unter dem Baum Spielzeug besser gefallen hätte, wissen derzeit wohl nur Kim und Kanye. Dennoch wird North spätestens in ein paar Jahren, den wahren Wert des historischen Kleidungsstücks hoffentlich zu schätzen wissen.