Montag, 14. Oktober 2019 13:24 Uhr

Kylie Jenner: Soll so ihre zweite Tochter heißen?

Foto: imago images / APress

Kylie Jenner (22) soll sich von ihrem Freund Travis Scott (28) getrennt haben. Sie haben gemeinsam die kleine Tochter Stormi (1), die Kylie vor über einem Jahr klamm und heimlich auf die Welt gebracht hatte.

Auch wenn sie nach der Trennung Single ist, macht sie kein Geheimnis daraus, dass sie sich mehr Kinder vorstellen könnte. Auf Instagram startete sie eine Fragerunde und ein Follower wollte wissen: „Was wären andere Namen neben Stormi gewesen?“

Sehr gewöhnlich

Auf die Frage antwortete Kylie Jenner: „Rose, ich liebe den Namen immer noch.“ Ob sie ihre zweite Tochter also Rose nennen würde? Kylie machte nie ein Geheimnis daraus, dass sie früh Mutter werden wollte und das sie mehr Kinder als Eins haben mag.

Rose ist für Kardashian-Jenner Verhältnisse tatsächlich sehr gewöhnlich, wenn man an Stormi oder auch Psalm, North (6), Saint (3) oder Chicago (1) denkt, wie die Kinder von Schwester Kim Kardashian heißen. Noch braucht Kylie jedoch den richtigen Partner an der Seite, um an weiteren Nachwuchs zu arbeiten.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren