24.04.2020 09:06 Uhr

Marie Nasemann ist zum ersten Mal Mutter geworden

imago images / Future Image

Marie Nasemanns Baby ist da. Das hat das Model am 23. April per Instagram verkündet, wo sie auch prompt das erste Foto des Kleinen gepostet hat.

Auf dem Bild ist zu sehen, wie die frischgebackene Mutter zuhause in Berlin, in ihrem Bett liegt. In der Hand hält sie allerdings nicht ihren Sohn, sondern eine XXL-Platte mit Sushi. Das Baby hingegen wurde während des Festmahls offensichtlich erstmal neben ihr „geparkt“.

Quelle: instagram.com

Fehlgeburt vor zwei Jahren

„Darauf habe ich neun Monate lang gewartet“, heißt es zu dem Beitrag. Auf was denn nun? Auf das Essen oder auf das Kind? Beim Anblick des Fotos bekommt man jedenfalls den Eindruck, dass eher Letzteres der Fall ist.

Quelle: instagram.com

Offensichtlich hat sich die 31-Jährige damit aber nur einen Spaß erlaubt. Der Vater des Kleinen ist Sebastian Tigges, der Freund des Models. Die beiden haben damit allerdings nicht ihre erste Schwangerschaft hinter sich, denn Marie war bereits im Jahr 2018 schwanger. Damals hat sie allerdings eine Fehlgeburt erlitten, wie sie 2019 öffentlich gemacht hat.

Marie Nasemann wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der vierten Staffel von „Germany’s Next Topmode“ bekannt, wo sie den dritten Platz erreichte.

Das könnte Euch auch interessieren