29.12.2019 14:52 Uhr

Marie Nasemann schwanger und überglücklich nach Fehlgeburt

imago images / Future Image

Marie Nasemann präsentiert ihren Followern auf Instagram ihren Baby-Bauch. Das 30-jährige Model hatte im vergangenen Jahr mit einem schweren Schicksalsschlag zu kämpfen, es verlor sein ungeborenes Baby.

Nun aber, seit Ende Oktober, wölbt sich erneut etwas unter dem Herzen der ‚Germany’s Next Topmodel‘-Kandidatin und sie ist stolz wie Oscar. Auf der Fotosharing-Plattform Instagram postete Nasemann ein professionelles Foto von sich mit rundem Bauch und schwarzem Fell-Mantel – und will all ihre Fans an ihrem Glück teilhaben lassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Marie Nasemann (@marienasemann) am Dez 26, 2019 um 9:54 PST

„Das größte Wunder“

„Das größte Wunder, das mir dieses Jahr widerfahren ist“, schrieb Marie Nasemann zu ihrem Post. „Ich beantworte die nächsten 24 Stunden in meiner Insta Story Fragen zu meiner Fehlgeburt & Schwangerschaft, falls da noch Bedarf besteht. Frohen 2. Weihnachtsfeiertag, ihr Lieben! Ich hoffe ihr habt alle schön gefeiert oder seid noch dabei!“

Während Nasemanns Schwangerschaft jetzt gut zu verlaufen scheint, hatte sie im ersten Trimester mit schlimmer Übelkeit zu kämpfen. Bereits damals vertraute sie sich ihren Followern an und schrieb mit ehrlichen Worten: „Die Schwangerschaftsübelkeit hat mich voll erwischt.“ Diese Beschwerden scheinen nun zum Glück aber der Vergangenheit anzugehören.