Dienstag, 11. Februar 2020 21:53 Uhr

Melanie Müller gleitet in der Karibik elegant ins Wasser

Star Press/ Patrick Becher

Melanie Müllers Ski-Urlaub in Österreich scheint offensichtlich beendet zu sein. Doch anstatt in Deutschland in ihren gewohnten Alltag (was auch immer das ist) zurückzukehren, reiste die Schlagersängerin weiter in die Dominikanische Republik .

In den letzten Tagen verwöhnte die 31-Jährige ihre Insta-Kunden regelmäßig mit Schnappschüssen aus dem Urlaubsparadies. Während der Frühling hierzulande noch etwas sich warten lässt, kann man bei den sonnigen Temperaturen, die die Dschungelkönigin aus dem Jahr 2014 derzeit genießt, schon neidisch werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Müller (@melanie.mueller_offiziell) am Feb 10, 2020 um 5:45 PST

Doch die Blondine wäre nicht Melanie Müller, wenn sich dabei nicht auch eine Menge Spaß und gute Laune verbreiten würde. Auf einem der Videos robbt die zweifache Mutter vergnügt mit ihrem Reiseleiter ins Wasser, ehe die beiden von einer Welle erfasst werden.

Quelle: instagram.com

Das sagen die Nutzer

Auch die Follower scheinen ausnahmsweise mal wenig zu meckern zu haben. „So ein tolles Leben. Du machst es absolut richtig! Party und trotzdem eine total liebevolle Mutti „, kommentierte ein Nutzer. „Viele Mütter haben bei der Geburt ihres Kindes ihr Leben und Humor abgeben…. Traurig aber wahr“, schrieb ein Anderer. Die Schönheit aus dem Osten ist also wohl nicht nur aufgrund ihres Trips in die Karibik beneidenswert, sondern auch für ihren Humor. Ob sie den Urlaub mit ihren Kindern genießt, hat die Party-Sängerin aber noch nicht verraten.

Das könnte Euch auch interessieren