24.12.2019 17:03 Uhr

Melissa Damilia: So familiär feiert sie Weihnachten

La Familia Artists

Melissa Damilias (24) Leben war in den letzten Monaten sehr turbulent. Vor ihrer „Love Island„-Teilnahme lebte die Stuttgarterin ein normales Leben, doch innerhalb weniger Wochen wurden sie zum TV-Liebling und hat nun über 400.000 Follower auf Instagram.

Nach dieser aufregenden Zeit nutzt die 24-jährige die Weihnachtsfeiertage dazu, um Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Gegenüber klatsch-tratsch.de erzählt sie, wie sie die freien Tage verbringt: „Ganz klassisch mit der Familie. Am 2. Weihnachtsfeiertag wird dann gemeinsam mit Freunden gekocht, gegessen und dieses Jahr sogar Karaoke gesungen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ??????? (@melissadamilia) am Dez 23, 2019 um 9:59 PST

Das wird gegessen

Auch auf dem Tisch wird es klassisch und vor allem deftig, denn bei Melissa Damilias Familie gibt es Hausmannskost, sie verrät: „Bei uns gibt es Schweinefilet im Blätterteigmantel mit Sahnesoße, Spätzle, Bohnen im Speckmantel und Salat.“

Auch wenn Melissa bereits 24 ist, freut sie sich besonders auf die Bescherung, bis es dazu kommt, gibt es bei ihr in der Familie immer ein Ritual: „Gemeinsam mit meinen jüngeren Geschwistern warte ich in deren Kinderzimmern, bis das Christkind die Glocke läutet – erst dann dürfen wir ins Wohnzimmer zur Bescherung“, so Melissa.