17.02.2020 21:48 Uhr

Michelle Hunziker (43): „Könnte mir vorstellen, noch ein Kind zu bekommen“

imago images / Future Image

Gibt es bald Nachwuchs bei Michelle Hunziker (43)? Die Moderatorin, die bereits drei Kinder hat, scheint dem Thema nicht abgeneigt zu sein. Plant sie mit ihrem Ehemann Tomaso Trussardi  etwa echt weiteren Nachwuchs?

„Ich habe nie ein Geheimnis draus gemacht: Ich könnte mir gut vorstellen, noch ein weiteres Kind zu bekommen“, so die schöne Moderatorin gegenüber dem Magazin „Gala“. Mit ihrem Ex-Mann Eros Ramazzotti hat sie die 23-jährige Tochter Aurora.

„Ich glaube an Schicksal“

Mit dem Trussardi-Erben Tomaso Trussardi hat sie zwei Töchter, eine wurde 2013, eine weitere 2015 geboren, Sole und Celeste. Es gab immer mal wieder Gerüchte, dass Michelle schwanger sein soll, die Gerüchte hatten sie jedoch nie bewahrheitet.

Trotzdem will Michelle Hunziker es nicht darauf anlegen, ein weiteres Baby zu bekommen: „Ich bin nicht darauf besessen schwanger zu werden, ich habe ja bereits drei wunderbare Kinder, aber wenn es kommt – super, wenn es nicht kommt, ist es auch kein Problem. Ich glaube an das Schicksal.“