Nächstes „Love Island“-Paar getrennt!

Instagram/melina.hoch

15.12.2020 19:00 Uhr

Sie waren die Sieger der letzten „Love Island“-Staffel und galten das Traumpaar schlechthin. Jetzt gaben Melina Hoch und Tim Kühnel überraschend ihre Trennung bekannt.

Melina Hoch (23) und Tim Kühnel (23) trennen sich nach einer kurzen Beziehung. Erst vor einem Monat bestätigten die zwei, dass sie nun offiziell ein Paar sind. Jetzt ist alles wieder vorbei. Gestern teilte das einstige „Love Island“-Paar ihren Fans, in einem emotionalen Video mit, dass sie ab jetzt getrennte Wege gehen werden.

Ihr gemeinsames Statement

In einem fast siebenminütigen Instagram-Video, das das frühere Traumpaar gestern Abend postete, berichten sie ihren zusammen 327.000 Followern von ihrer Trennung. „Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, kam in letzter Zeit von uns beiden nicht ganz so viel. Das liegt daran, dass wir vor einer Woche oder zwei eine kleine Krise hatten“, so Tim. Beiden war es besonders wichtig, die traurigen News für ihre Fans gemeinsam zu verkünden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tim Ku?hnel (@timkuehnel)

Was war der Grund für die Trennung?

War die Entfernung ein Grund für ihre plötzliche Trennung? Schließlich wohnt Melina in Köln und Tim im fast 400 Kilometer entfernten Stuttgart. Mit glasigen Augen und unter Tränen versucht Melina zu erklären, wieso ihre Liebe für eine langfristige Beziehung nicht stark genug war: „Das liegt einfach daran, dass das alles ein bisschen schwieriger ist, als wir uns das vorgestellt haben. Auch in der Öffentlichkeit als Paar zu stehen.“ Nur schwer bringt die 23-Jährige die Worte über ihre Lippen. Man sieht deutlich, dass es Melina sehr nahe geht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tim Ku?hnel (@timkuehnel)

Tim bleibt gefasst

Im Gegensatz zu Melina wirkt Tim deutlich gefasster. Die Anspannung ist auch ihm anzusehen, trotzdem bleibt er stark und ergänzt Melinas Worte: „Im Endeffekt sind wir zwei auch ganz normale Menschen, die das auch ein bisschen unterschätzt haben. Im Alltag ist das alles nochmal was anderes.“ Der öffentliche Druck war zu viel für die zwei. Außerdem steckte das Paar vor kurzem in einer Krise, aus der sie es nicht mehr raus schafften. Es gab einfach zu viele Unstimmigkeiten in ihrer Beziehung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tim Ku?hnel (@timkuehnel)

Er beschützt sie immer noch

Während andere frisch getrennte Paare am liebsten so weit weg wie möglich von ihrem Ex-Partner sein wollen, sieht es bei Melina und Tim anders aus. Vor allem Tim scheint Melina immer noch eine gewisse Stütze zu sein. Denn Melina wurde in der Vergangenheit immer häufiger mit bösen Hate-Kommentaren konfrontiert. Der 23-Jährige stellt sich immer wieder auf die Seite seiner Ex-Partnerin und nimmt sie zu jeder Gelegenheit in Schutz. Die Cheerleaderin verkraftet die fiesen Beleidigungen nur schwer.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tim Ku?hnel (@timkuehnel)

Sie sind das letzte „Love Island“-Couple

Marc und Anna sind das letzte übrige „Love Island“-Couple, dass bis heute glücklich zusammen ist. Das Liebespaar belegte den zweiten Platz. Während sie die Zuschauer am Anfang nicht von ihrer Liebe überzeugen konnten und für viele zu langweilig waren, beweisen sie Monate nach der TV-Ausstrahlung, wie stark ihre Liebe ist. Kritiker waren sich damals sicher, dass die beiden es nicht ernst miteinander meinen würden. So lauteten zumindest die Zuschauer-Votings während der Dating-Show. Langweilig hin oder her, Marc und Anna haben im jeweils anderen ihre große Liebe gefunden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anna Love Island 2020 ? (@annaiff)

Auch sie trennten sich

Vor eineinhalb Monaten gaben auch die drittplatzierten der Dating-Show öffentlich bekannt, dass sie ab sofort getrennte Wege gehen werden. Henrik Stoltenberg (23) und Sandra (20) haben nach wenigen Wochen gemerkt, dass sie zu verschiedenen sind, um als mögliches Liebespaar zu bestehen. Für Henrik kein Grund zur Traurigkeit, der „Love Island“-Schönling ist seit kurzem frisch verliebt in seine Freundin Paulina Lubjas. Sandra ist weiterhin Single.

(TSK)