19.05.2020 14:55 Uhr

Pamela Reif hat noch nie die Pille genommen

imago images / eventfoto54

Fitness-Influencerin Pamela Reif hat einen beneidenswerten Körper. Nun verriet die Sportskanone, dass sie diesen noch nie mit zusätzlichen Hormonen fütterte. Die 23-Jährige hat nach eigenen Aussagen noch nie in ihrem Leben die Pille genommen.

In einer Fragerunde auf Instagram durften fünf Fans der Blondine am Montagabend persönliche Fragen stellen, die sie dann auch sehr offen und ehrlich beantwortete. Dabei stellte ihr ein Fan die sehr private Frage, ob sie die Pille nehme.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pamela Reif (@pamela_rf) am Mai 14, 2020 um 11:43 PDT

Pamela mag’s natürlich

Pamela antwortete: „Nee, hab’s auch nie getan. Würde meinen heiligen Körper niemals aus dem Gleichgewicht bringen mit irgendwelchen Hormonen, nur damit ein Mann kein Kondom benutzen muss. Sorry.“ Mögliche Nebenwirkungen der Pille sind nämlich Stimmungsschwankungen, wie auch Zunahme oder Abnahme von Gewicht. Verständlich also, dass Pamela dieses Risiko nicht eingehen will. Und wenn sie mit ihrem Körper so zufrieden ist, wie er ist, umso besser.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pamela Reif (@pamela_rf) am Mai 10, 2020 um 12:05 PDT

Wenig später beantwortete sie auch die Frage, warum man sie denn nie mit einem Freund sehe, worauf sie argumentierte, dass manche Dinge nicht in die Öffentlichkeit gehören: „Ich liebe es mein Leben zu teilen, aber manche Dinge sind dazu bestimmt, geheim zu bleiben. Auf Pärchenbilder müssen ihre Fans wohl noch eine Weile warten. Einen Freund habe das Model laut eigenen Aussagen eh nicht. Sie sei Single, behauptete Reif während der Fragerunde.