Sonntag, 5. April 2020 10:09 Uhr

Pietro Lombardi: Ehrt er mit diesem Tattoo den kleinen Alessio?

imago images / nicepix.world

Dass Pietro Lombardi auf Tattoos steht wird spätestens dann klar, wenn man sich die Arme des DSDS-Jurors ansieht. Doch plant der Sänger etwa schon wieder sich das nächste Motiv auf seiner Haut verewigen zu lassen?

Darauf deutet nämlich ein Instagram-Post des 27-Jährigen hin. Eigentlich zeigt der Schnappschuss nur einen Schreibblock, auf den sein kleiner Sohn Alessio „Papa“ gekritzelt hat. Doch das Besondere daran ist, dass es wohl das erste Mal war, dass der 4-Jährige das doch so bedeutungsvolle Wörtchen schreiben konnte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi) am Apr 1, 2020 um 4:32 PDT

So reagiert Pietro

In den Kommentaren schlug ein Fan dem Vater aus diesem Grund vor, dass er sich das Meisterwerk des Jungen doch als nächstes stechen lassen solle.

Pietro kommentiere den Vorschlag mit „sicher“, was wohl ein Hinweis darauf sein könnte, dass er ernsthaft mit dem Gedanken spielt, die Idee des Nutzers in die Tat umzusetzen. Vielleicht überrascht der Hobbyfußballer seine Anhänger ja wirklich bald mit einem neuen Tattoo, wenn die Tattoo-Studios nach der Corona-Pause wieder öffnen.

Das könnte Euch auch interessieren