08.06.2020 20:27 Uhr

Pietro Lombardi hat sich schon wieder verletzt

imago images / Future Image

Pietro Lombardi hat schon seit Monaten mit diversen Verletzungen zu kämpfen. An seinem Arm musste er lange einen Verband tragen und auch einer Knieoperation musste er sich im letzten Jahr unterziehen.

„Ich habe eine Infusion bekommen“

Nun ist seinen Followern aufgefallen, dass er sich erneut verletzt hat. Auf Instagram erklärt Pietro Lombardi: „Viele haben gefragt: ‚Pietro, hast du dich verletzt? Was ist passiert? Warum hast du ein Pflaster am Arm?‘ Ich habe eine Infusion bekommen. Ich habe mich tatsächlich an der Schulter verletzt.“

Quelle: instagram.com

So schwerwiegend wie seine vorherigen Verletzungen ist es diesmal aber nicht und der Sänger beruhigt seine Fans: „Ist aber halb so schlimm, mir geht es gut, macht euch keinen Kopf.“

Das könnte Euch auch interessieren