10.04.2020 11:12 Uhr

Pietro Lombardi: Osterüberraschung von Alessio, Sarah – und Julian

STARPRESS/cinnemon red

Dass Sänger Pietro Lombardi und Söhnchen Alessio unzertrennlich sind, beweist der 27-jährige seit der Geburt seines Nachkömmlings immer wieder auf Instagram und in Songs wie ‚Kämpferherz‘. Umso schwerer fällt es dem ‚DSDS‘-Juror in Zeiten von Corona, den vierjährigen Sohnemann, der bei Mama Sarah Lombardi wohnt, nur per Videochat zu sehen.

Um Alessio und wohl auch sich selbst die Zeit zu vertreiben lässt sich die 27-jährige aktuell einiges einfallen. Neben Sport und Spiel steht so auch Basteln auf dem Plan von Mama und Sohn.

Quelle: instagram.com

Mama ist nur die Nr. 2

Zur Osterzeit liegt das ja auch nahe und so wurden die Sängerin und ihr Söhnchen kreativ. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund, dem ein Jahr jüngeren Fußballer Julian Büscher, bastelten die beiden lustige Ostereier-Figuren, wie die Eistänzerin in ihrer Instagram-Story zeigte.

Natürlich bemalte Alessio auch ein Ei für Papa Pietro Lombardi. Und das ist wohl kaum verwunderlich: Erst vor wenigen Tagen verriet Sarah im Gespräch mit ‚Prominent!‘-Moderatorin Laura Dahn nämlich, dass ihr Spross ein richtiges Papa-Kind ist. Und das gilt auch musikalisch. „Er ist ein echter Papa-Fan“, so die einstige ‚DSDS‘-Zweite.

Der größte Fan von Pietro kommt also aus der eignen Familie – wie süß! Mama Sarah landet bei dem kleinen Alessio aber gleich auf Platz zwei, doch damit kann die Teilzeit-Influencerin bestimmt gut umgehen – ist ja nicht der erste zweite Platz in ihrem Leben.

Das könnte Euch auch interessieren