21.09.2020 10:23 Uhr

Raul Richter: Ist dieses Foto zu „pornös“ für Instagram?

Ex-GZSZ-Star Raul Richter hat einen extrem heißen Schnappschuss mit seiner Freundin Vanessa Schmitt beim Fotodienst Instagram hochgeladen und die Fans toben. Ist er mit seinem letzten Posting zu weit gegangen?

imago images / POP-EYE

Das neuste Bild von Raul Richter lässt tief blicken: Darauf zu sehen sind der ehemalige GZSZ-Schönling und seine Freundin Vanessa Schmitt bei einer heißen Szene unter der Dusche. Beide sind nackt und küssen sich leidenschaftlich. Zu leidenschaftlich – für den Geschmack einiger Fans.

Raul Richter zeigt sich hier intim wie nie

So lassen einige seiner insgesamt 152.000 Instagram-Follower unter dem Bild ihrem Ärger freien Lauf: „Wie billig ist das denn bitte?“, „Traurig, dass solche Intimitäten in der Öffentlichkeit ausgetauscht werden müssen.“ Ein anderer Fan sieht Raul vor seinem geistigen Auge schon in einem ganz anderen Genre: „Wollt ihr jetzt in die Porno-Branche?“

Wenn dem so wäre, dann wäre Raul momentan in guter Gesellschaft: Aktuell veröffentlichen nämlich viele Promis ihre heißen Nacktbildchen bei Bezahlplattformen wie OnlyFans etc. So können sich Fans für eine Gebühr freizügige Fotos von Promis wie Georgina Fleur, Tyga, Cardi BBlac Chyna oder auch Aaron Carter ansehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Raul Richter (@raulrichter) am Sep 19, 2020 um 10:08 PDT

„Wieso hat man das so nötig?“

Aber zurück zu Raul und seiner Liebsten: Mit so viel negativem Feedback hätte das Paar sicher nicht gerechnet. Man war wohl nur stolz auf den heißen Schnappschuss und wollte den Fans etwas einheizen. Allerdings kommt das für viele überraschend, denn Raul hielt sich in der Vergangenheit mit privaten Details zu seiner Beziehung eher bedeckt.

Allerdings gibt es auch viele Fans, die hinter Raul stehen und sein Duschbild verteidigen. So schreibt ein Fan: „Was ihr alle habt? Das ist ein ästhetisches Bild, auf dem man eh genau gar nichts anzügliches sehen kann. Man kann sich auch echt grundlos echauffieren.“

„Das hier hat mit Porno genau 0 zu tun!“

Und weiter: „Im deutschen Fernsehen gibt’s gleich 2 Shows, wo nackte Menschen teilnehmen und dass nicht nach Mitternacht, in deutschen Zeitungen gibt immer irgendwo auf Seite 3 ne nackte Dame- DAS HIER hat mit Porno genau 0 zu tun.“

Unterstützung bekommen Raul und seine Freundin von Dschungelcamp-Star Bastian Yotta, der kurz und knackig feststellt: „Alles richtig gemacht!“ Und hat gleich noch ein paar motivierende Emojis dahinter packt. Allerdings muss sich natürlich jeder selbst überlegen, ob er Yotta als moralischen Maßstab für irgendetwas nehmen möchte oder nicht …

Wie findest Du das Bild von Raul Richter?

Sehr hot! Eine echt tolle Aufnahme!
Schön, aber so etwas gehört nicht in die Öffentlichkeit!
Das geht einfach gar nicht!

Das könnte Euch auch interessieren