14.09.2020 20:09 Uhr

Rebel Wilson postet seltenes Familienfoto

Rebel Wilson hat ein Selfie mit ihren schönen Schwestern hochgeladen. So privat zeigt sich die Schauspielerin eigentlich nur selten.

imago images / Future Image

Rebel Wilson hat ein Familienfoto veröffentlicht. In ihrer Insta-Story hat sich die Blondine gerade mit ihren Schwestern Annarchi und Liberty sowie ihrer Mutter Sue Bownds gezeigt. Zu dem Schnappschuss schrieb die „Pitch Perfect„-Darstellerin: „Die Wilson Schwestern.“ Die Familie lebt in Australien.

Rebel Wilson postet seltenes Familienfoto

Foto: Instagram

Rebel Wilson hält ihr Privatleben unter Verschluss

Da Rebel ihr Privatleben sonst aber normalerweise unter Verschluss hält, ist über die hübschen Damen an ihrer Seite nicht allzu viel bekannt. Doch offensichtlich ist die 40-Jährige schon Tante, denn ganz rechts auf dem Bild grinst ein kleines Mädchen in die Kamera.

Krasser Gewichtsverlust

Dass die 40-Jährige krass abgenommen hat, ist auch auf dem Familienfoto nicht zu übersehen. Ihr Gesicht wirkt jedenfalls deutlich schmaler als noch vor ein paar Jahren. Derzeit absolviert die Schauspielerin ein „Gesundheitsjahr“, mit dessen Hilfe sie schon stolze 20 Kilo abgespeckt hat.

Quelle: instagram.com

Verzicht auf Süßigkeiten

Ihr Traumgewicht liegt bei 75 Kilo, momentan trennen sie davon nur noch 8 Kilo. Auf Instagram liefert Rebel Wilson ihren Followern regelmäßig Updates, die ihren bisherigen Diät-Erfolg zeigen. Erst vor wenigen Tagen hat sich die Schauspielerin in einem engen blauen Kleid gezeigt. Dazu schrieb sie: „Gestern Abend wollte ich Süßigkeiten essen. Dann dachte ich mir ‚lieber nicht‘. Stattdessen habe ich Wasser getrunken. Bis zu meinem Ziel fehlen nur noch 8 Kilo.“

Galerie

So reagieren die Follower

Die Follower reagierten durchweg begeistert. „Du warst schon immer hübsch aber Glückwunsch“, schrieb zum Beispiel einer. „Du motivierst uns alle es ebenfalls durchzuziehen“, so ein anderer. Bleibt abzuwarten, wann Rebel Wilson ihre Fans mit dem ersten Bikini-Foto überrascht.

Das könnte Euch auch interessieren