16.09.2020 20:41 Uhr

Regungslos im Wasser: Samuel Koch schockiert Fans

Samuel Koch hat seine Instagram-Follower schockiert, nachdem er reglos in einem Pool gelegen hatte. Sein Kopf war dabei unter Wasser.

imago images / Future Image

Samuel Koch hat in seiner Story ein Video gepostet, auf dem zu sehen war, wie er sich in einem Pool treiben lassen hat. Sein Kopf war dabei unter Wasser. Völlig regungslos lag er im Becken. Kein Wunder also, dass sich die Fans bei diesem Anblick Sorgen um den querschnittsgelähmten Schauspieler gemacht haben.

Quelle: instagram.com

Das steckt dahinter

Bevor der 32-Jährige abgetaucht ist, richtete er sich mit den bedeutungsschweren Worten „oft sind es die kurzen Momente, die über ein Leben entscheiden“, an seine Follower. Allerdings hatte Samuel Koch mit dem Post nicht vor, seine Abonnenten zu beunruhigen. Stattdessen hat er die Story hochgeladen, um als Botschafter für den diesjährigen Kurzfilmtag am 21. Dezember 2020 zu werben. Der Clip wurde zudem auch bei YouTube veröffentlicht.

Samuel Kochs Schicksalsschlag

Dennoch weiß der Darsteller, wovon er spricht. Am 04. Dezember 2010 änderte sich das Leben von Samuel schließlich ebenfalls von einer Sekunde auf die andere. Damals hatte der Schauspielstudent und angehende Stuntman in einer Live-Show „Wetten, dass“ einen schlimmen Sturz. Seitdem ist er querschnittsgelähmt und an seinen Rollstuhl gebunden.

So geht es ihm heute

Mittlerweile kann der 32-Jährige immerhin seine Arme wieder bewegen. Doch trotz des Schicksalsschlags schloss der Sympathieträger 2014 seine Ausbildung als Schauspieler ab. Seitdem ergatterte er Rollen in der Telenovela „Sturm der Liebe“ sowie in Til Schweigers Film „Honig im Kopf„.

Glücklich verheiratet

Auch privat könnte es für Samuel nicht besser laufen. Seit 2016 ist er mit der Schauspielerin Sarah Elena Timpe verheiratet. Die beiden haben sich bei „Sturm der Liebe“ kennengelernt. Zwei Jahre hatte Elena in der ARD-Telenovela mitgewirkt.

Das könnte Euch auch interessieren