06.11.2020 16:18 Uhr

Robert Lewandowski’s Frau verrät: „Er ist nie zufrieden und will immer mehr“

Robert Lewandowski ist derzeit der beste Torschütze der Bundesliga. Doch für den Stürmer ist das kein Grund sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, wie seine Frau Anna jetzt verraten hat.

imago images / BE&W

Robert Lewandowski (32) ist seit rund sieben Jahren mit seiner Frau Anna Lewandowska (32) verheiratet. Nun hat die ehemalige Profi-Sportlerin (Karate) erzählt, dass ihr Mann trotz seines Erfolgs weiter hart an sich arbeite.

Robert Lewandowski will immer mehr

Gegenüber dem Mitglieder-Magazin des FC Bayern München „51“ wo Robert derzeit unter Vertrag steht, erklärte die Polin: „Hundertprozentig zufrieden mit sich ist er eigentlich nie – auch wenn er zwei Tore geschossen hat. Dann sagt er, dass er noch ein, zwei mehr hätte erzielen können. Er verblüfft mich immer wieder. Er will mehr.“ Derzeit ist der polnische Nationalspieler mit 221 Toren der beste ausländische Scorer der Bundesligageschichte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Robert Lewandowski (@_rl9) am Sep 4, 2020 um 11:12 PDT

Anna analysiert die Spiele

Die 32-Jährige unterstützt ihren Mann, wo sie nur kann und so verfolgt sie auch die Auswärtsspiele des Fußballers zuhause live vor dem Fernseher: „Das haben wir schon immer so gemacht. Nach Auswärtsspielen ruft er an. Er will meine Meinung hören“, wie Anna außerdem verraten hat. Doch obwohl die beiden zusammen mittlerweile nicht glücklicher sein könnten, war sich die Ex-Sportlerin zu Beginn nicht sicher, ob sie sich tatsächlich auf einen Fußballer einlassen sollte.

Darum war sie am Anfang skeptisch

„Als ich Robbie kennenlernte, hatte ich ein paar Vorurteile. Ich sagte ihm: ‘Du bist Fußballer? Hm. Er meinte: Anna, bitte gib mir ein bisschen Zeit. Dann zeige ich dir, wer ich wirklich bin. Das war schon süß“, schwärmte die Beauty. Die beiden haben inzwischen zwei gemeinsame Töchter namens Kara und Laura.

Private Einblicke

Auf Instagram geben die Lewandowskis immer wieder private Einblicke in ihr Familienleben. Während einige von Roberts Kollegen beim FC Bayern München ihr Privatleben unter Verschluss halten, posten die beiden immer wieder süße Familienfotos.