05.01.2021 13:29 Uhr

Sarafina und Peter Wollny: So haben sie auf die Zwillings-News reagiert

Am Dienstagmorgen ließen Sarafina und Peter Wollny die Baby-Bombe platzen: Sie erwarten Zwillinge. Lange Zeit hatten sich die beiden Nachwuchs gewünscht, jetzt hat es endlich geklappt.

@ RTLZWEI

Schon seit zehn Jahren sind Sarafina und Peter ein Paar, hatten nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass die beiden sich ein Baby wünsche. Doch lange Zeit wollte es einfach nicht klappen.

Sie waren in einer Kinderwunsch-Klinik

Dann endlich die Baby-News: Im Dezember gaben Sarafina und Peter bekannt, sie erwarten Nachwuchs. Aber nicht nur das, denn sie bekommen Zwillinge. Was für tolle Nachrichten.

„Wir haben von der Schwangerschaft durch die Kinderwunschklinik erfahren, da hatten wir morgen einen Termin für eine Blutuntersuchung und haben mittags das Ergebnis bekommen“, berichtet Sarafina gegenüber RTLZWEI und ergänzt: „Wir haben uns mega darüber gefreut und ich glaube, in dem Moment war bei uns beiden Gefühlschaos, weil wir auf keinen Fall damit gerechnet hätten.“

@ RTLZWEI

Sie bekommen Zwillinge

Als sich dann auch noch herausstellte, dass es Zwillinge sind, konnten die beiden ihr Glück nicht fassen. Peter erklärt: „Als wir erfahren haben, dass es Zwillinge werden, war das schon ein bisschen crazy, weil wir hatten Glück, dass wir erstmal ein Baby haben und dann kommt die Aussage, dass es zwei sind, Schon komisches Gefühl, aber wir freuen uns mega darüber.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarafina Wollny (@sarafina_wollny)

Eine neue Aufgabe

Sarafina freut sich auf diese neue Aufgabe: „Wir sind auf jeden Fall mega aufgeregt. Jetzt auch noch weil‘s zwei Babys sind und freuen uns auf diese Herausforderung. Ich glaube schon, dass sich unser Leben nach der Geburt auf jeden Fall verändern wird, wir sind dann Zweifacheltern, müssen uns um unsere Kinder kommen und werden bestimmt oft an unsere Grenzen kommen und nehmen diese Herausforderung an.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarafina Wollny (@sarafina_wollny)

Galerie

So hat die Familie reagiert

Mama Silvia Wollny, die selbst elf Kinder hat, hat die News als Erste erfahren und war überglücklich. Aber auch der Rest der Groß hat sich für die beiden gefreut, wie Peter berichtet:

„Es sind auf jeden Fall viele Tränen geflossen. Ich würde sagen, dass sich alle über unser Glück gefreut haben. Man kann gar nicht sagen, ob sich jetzt jemand insbesondere gefreut hat. Die Freude war einfach bei jeden da oder zu spüren.“

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ab dem 6. Januar immer mittwochs, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTLZWEI und im Anschluss auf TVNOW.

(TT)