15.10.2020 14:04 Uhr

Sarah Harrison zeigt hier ihre neue Bonzen-Villa in Dubai

Sarah Harrison und ihr Dominic sind vor Kurzem nach Dubai ausgewandert. Nun haben die Influencer ihr neues Zuhause gezeigt.

imago images / Gartner

Sarah Harrison und ihr Mann Dominic haben Ernst gemacht. Nachdem die Eltern von zwei Töchtern erst vor wenigen Wochen verkündet haben, dass sie München verlassen werden, haben sie nun in ihrer Wahlheimat Dubai das passende Haus gefunden. In einem YouTube-Video haben die Harrisons gerade ihre neue Villa vorgestellt.

Quelle: instagram.com

Gepflegtes Viertel

Allein schon die nicht weniger bescheidenen Immobilien der Nachbarschaft deuten ganz darauf hin, dass hier nur das Who is Who der Millionenstadt am Persischen Golf lebt. „Jedes Schlafzimmer hat ein Ankleidezimmer“, wie die ehemalige „Bachelor„-Teilnehmerin während der Room-Tour erzählt hat.

Eigenes Fitnessstudio

Auch Tochter Mia soll mehr Platz als nötig bekommen und so darf sich die 2-Jährige sogar über ihr eigenes Badezimmer freuen, das Sarah im Clip ebenfalls gezeigt hat. Im hauseigenen Fitnessstudio, das allerdings noch eingerichtet werden muss, hat Dominic die Gelegenheit zu pumpen, um weiter an seinem Body zu feilen.

Quelle: instagram.com

„Die obere Terrasse werden wir nutzen wenn die Kinder schlafen“, plauderte die Beauty weiter aus. Was das konkret bedeutet, hat sie zwar nicht verraten, braucht sie aber auch nicht. Man kann es sich ja denken…Doch zu jeder Traum-Villa gehört natürlich auch ein Pool. Im neuen Zuhause der Harrisons befindet sich der auf der unteren Terrasse.

Sie können es sich leisten

„In Dubai hält man es ohne Pool auch gar nicht aus“, so Sarah. Immerhin gehören dort selbst im Winter Temperaturen über 20 Grad zur Tagesordnung. „Sowas in der Größe und in der Preiskategorie findet man in Deutschland nicht. Also hier können wir uns viel mehr leisten als in München.“ Die Metropole an der Isar zählt ja bekanntermaßen zu den teuersten Städten in Deutschland. Was das neue Heim konkret gekostet hat, wollten sie aber nicht erzählen.

Galerie

Darum wollten die Harrisons nach Dubai

Bereits Anfang Oktober haben Sarah und Dominic Harrison verraten, weswegen sie sich ausgerechnet für Dubai entschieden haben. „Wir haben sehr oft Urlaub in Dubai gemacht und es hat und sehr gut gefallen…wir haben nicht so viel Zeitverschwendung und bräuchten mit dem Flugzeug nur fünf Stunden nach Deutschland.“

Von Fans belagert

Auch das Wetter spielte eine große Rolle: „Wir sind Sonnenliebhaber und haben da sehr viel Sonne. Wir können unseren Kindern sehr viel an Unternehmungen bieten. Außerdem haben wir hier mehr Privatsphäre. In München stehen die unten und fragen, ob sie hochkommen können, um Fotos zu machen.“ Kein Wunder, immerhin zählen die beiden auch zu den angesagtesten Influencern Deutschlands.

Das könnte Euch auch interessieren