01.07.2020 09:07 Uhr

Sarah Lombardi ausgeraubt: „Ein Penner hat unsere Scheibe eingeschlagen!“

Schock für Sarah Lombardi! Die Sängerin berichtet auf Instagram, dass sie ausgeraubt wurde und ist stinksauer. Nach einer Kletterpartie mit ihrem Freund Julian Büscher, erlebte sie eine böse Überraschung!

imago images / Photopress Müller

Gemeinsam mit ihrem Freund Julian Büscher hat Sarah Lombardi einen Tag im Kletterpark verbracht. Nachdem die beiden wieder zum Auto laufen wollten, entdeckten sie eine eingeschlagene Scheiben!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am Mai 24, 2020 um 11:19 PDT

„Ich bin so sauer!“

Auf Instagram motzt sie: „Leute ich bin stinksauer, irgendein Penner hat unsere Scheibe im Auto eingeschlagen. Meine Handtasche mit meinem ganzen Portemonnaie und meine Kopfhörer waren da drin. Ich kann es nicht glauben, warum? Ich bin so sauer! Warum die ganze Tasche? Da sind Dinge, die mir wirklich wichtig sind, da sind Fotos von Alessio drin!“

Sarah möchte ihre Tasche zurück, weil auch alle ihre Ausweisdokumente weg sind und fordert den Dieb auf: „Ich kann dir nur ein Angebot machen, wer diese Tasche findet oder geklaut hat, nimm dir das Geld aus dem Portemonnaie bring sie zur Polizei!“

Sie selbst räumt aber auch Fehler ein und sagt: „Ich bin selber Schuld, ich habe zu 1000 Prozent daraus gelernt und lasse nie wieder meine Tasche im Auto.“