26.10.2020 15:25 Uhr

Sarah Lombardi lernt Julians Oma Else kennen

Sarah Lombardi und ihr Julian sind den nächsten Schritt gegangen. Die Sängerin durfte zuletzt die Oma ihres Liebsten kennenlernen.

imago images / POP-EYE

Julian Büscher hat Sarah Lombardi seine Großmutter vorgestellt. Die beiden schweben offensichtlich nach wie vor auf Wolke 7, denn erst vor wenigen Tagen haben die Musikerin und der Fußballer Urlaub auf den Malediven gemacht. Auch Sarahs Sohn Alessio war mit von der Partie. Nachdem die 28-Jährige auf Instagram fleißig Fotos von der Reise gepostet hat, teilte sie ihren Fans am Wochenende mit, dass sie zum ersten Mal die Oma des Sportlers treffen wird.

Oma Else wohnt ganz in der Nähe

„Und jetzt fahren wir zur lieben Oma Else, die lerne ich nämlich heute kennen“, verkündete die Ex von Pietro Lombardi in ihrer Stroy. Dort hat sie ihren Followern im Anschluss dann auch gezeigt, wo Oma Else so lebt. Die wohnt wohl in einem kleinen Dörfchen namens Hof in der Nähe von Köln, wo das Paar zuhause ist.

Alessio durfte eine Runde mit dem Traktor drehen

Während des Besuchs auf dem Lande kam wohl auch der 5-jährige Sohn der Beauty voll auf seine Kosten. Bei Oma Else gab es nämlich einen Traktor, mit dem der Kleine dann auch direkt eine Runde drehen durfte. Natürlich saß Alessio dabei nicht selbst am Steuer. Der Herr, der gefahren ist, war in den Storys der Sängerin allerdings nicht zu erkennen. Zudem hat Sarah Lombardi keine weiteren Fotos von dem Ausflug gepostet.

Julian kennt Sarah Lombardis Familie bereits

Mit der Aktion haben die beiden allerdings mal wieder unter Beweis gestellt, wie ernst die Sache zwischen ihnen ist. Immerhin kennt mittlerweile auch Julian Büscher die Familie der 28-Jährigen. Ob die beiden wohl bald selbst eine Familie gründen werden? Immerhin wird bereits gemunkelt, dass sich die ehemalige DSDS-Teilnehmerin und der Fußballer bereits verlobt haben.

Galerie

Heimliche Verlobung?

Anlass für die Spekulationen ist der Klunker, den Sarah Lombardi seit Kurzem stets an ihrem Ringfinger trägt. Bisher haben sich allerdings weder Sarah noch Julian zu den Gerüchten geäußert. Erfreulich wären die News jedenfalls allemal.