Donnerstag, 12. Dezember 2019 12:50 Uhr

Sido & Charlotte Würdig stehen auf seltsame Weihnachts-Deko

imago images / DeFodi

In nicht einmal zwei Wochen ist Weihnachten und auch bei Sido (39) und seiner Frau Charlotte Würdig (41) ist die Weihnachtsstimmung schon seit dem Sommer eingezogen. Das hat einen bestimmten Grund, denn Familie Würdig hat sich eine seltsame Weihnachts-Deko zugelegt.

Am Samstag ist TV-Moderatorin Charlotte Würdig zu Gast in Barbara Schönebergers Radio-Talk „Mit den Waffeln einer Frau“ und plaudert aus dem Nähkästchen. Schon im Sommer haben sich Charlotte und Sido mehrere lebensgroße 1,70 m hohe Nussknacker angeschafft.

„Ich liebe das“

Sie berichtet: „Die stehen genau vor unserer Terrasse auf der Innenseite, bevor man in den Garten rausgeht.“ Als wäre das nicht genug, hat Charlotte auch das restliche Haus weihnachtlich aufgepimpt, sie ergänzt: „Ich habe alles dekoriert, was man dekorieren kann und alle Duftkerzen angemacht, die mit Weihnachten zu tun haben. Ich liebe das so, ich finde das so schön – ich bin komplett auf Weihnachten eingestellt.“

Na dann kann Weihnachten ja kommen. Übrigens, wird im Hause Würdig an den Feiertagen auch Weihnachtsmusik gehört. Dann gibt es „Stille Nacht“ statt „Mein Block“, schließlich sind die Kinder der beiden erst sechs und drei Jahre alt.

Das komplette Interview mit Charlotte Würdig gibt es am Samstag, den 14. Dezember, ab 11:00 Uhr in der Radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“ auf barba radio. Das Format läuft immer samstags von 11:00 bis 13:00 Uhr und sonntags von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren