So stylisch ist die Familie von Kamala Harris

So stylisch ist die Familie von Kamala Harris

imago images / ZUMA Wire/Instagram/ellaemhoff

25.01.2021 20:00 Uhr

Kamala Harris ist die erste weibliche US-Vizepräsidentin. Sie hat nicht nur Power, sondern auch Geschmack. Bei der Amtseinführung von Joe Biden fiel aber nicht nur die 56-Jährige auf. Vor allem ihre Familie begeisterte mit stylischen Outfits.

Mittwoch der 20.01.2020 war ein bedeutender Tag in der amerikanischen Geschichte. Nach dem Sieg von Joe Biden (78) bei der US-Präsidentschaftswahl, wurde Kamala Harris (56) als erste Frau in das Amt eingeführt, welches zum 49. Mal besetzt wurde. Die 56-Jährige ist nicht nur US-Vizepräsidentin, sondern als erste Frau im Amt ebenfalls Hoffnungsträgerin der USA. Und nicht nur Kamala ist eine schlaue und stylishe Erscheinung, die ganze Familie hat Sinn für Mode und den ganz großen Auftritt. Wie cool die Familie von Kamala Harris wirklich ist, bewiesen sie am Tag der Amtseinführung.

So modebewusst ist ihre Stieftochter

Kamala Harrisons Familie unterstütze die neue Vizepräsidentin am großen Tag selbstverständlich. Mit dabei waren neben ihrem Ehemann Douglas Emhoff auch ihre beiden Stiefkinder Ella und Cole Emhoff. Besonders die 21-jährige Ella fiel durch ihren modebewussten und sehr edgy Look auf. Zu ihrer lockigen Kurzhaar-Frisur trug sie einen mit Glitzersteinen besetzten Karo-Mantel mit weißem Kragen des Luxus-Labels Miu Miu (Preis circa zwischen 2.500-3.000 Euro).

imago images / Lagencia

Die „Vogue“ kürt sie zur Stil-Gewinnerin

Durch ihren super stylischen Auftritt hinterließ die Stieftochter der Vizepräsidentin einen bleibenden Eindruck, der auch von der deutschen Vogue nicht lange unentdeckt blieb. Das renommierte Fashion Magazine kürte Ella Emhoff zur Stil-Gewinnerin der Amtseinführung. „Mit einem natürlichen Beauty-Look schenkt sie Empowerment. Und auch ihre Frisur gilt schon jetzt als selbstbewusster Signature-Look“, heißt in der Vogue.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @coleemhoff geteilter Beitrag

Das sagt Ella dazu

Für ihren Look holte sich die 21-Jährige stylische Unterstützung von der Designerin Batsheva Hay. Ihr Faible für Mode ist übrigens so groß, dass sich Ella dazu entschied „Textildesign“ an der weltweit bekannten Parsons School of Design in New York zu studieren. Gegenüber der „Vogue“ verriet sie den Gedanken hinter ihrem Outfit: „Ich wollte etwas Mädchenhafteres, um meine weibliche Seite zu zeigen. Dieses bedeutsame Ereignis verdient ein bedeutsames Outfit.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ella emhoff (@ellaemhoff)

Sie designt ihre eigene Strickmode

Auf Instagram zeigt Ella Emhoff ihren 301.000 Followern nur allzu gern ihre Liebe zu Strickmode. Die junge Studentin präsentiert dort des Öfteren ihre eigenen Strickdesigns. Von ausgefallenen Kopfbedeckungen bis hin zu Taschen und Bikinis ist alles dabei. Die 21-Jährige positioniert sich außerdem deutlich gegen das vorgelebte Schönheitsideal. Mit ihren unrasierten Achselhaaren und ihrem androgynen Style hebt sie sich von anderen Profilen ab.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ella emhoff (@ellaemhoff)

Kamalas Schwiegerneffe trägt 2.000 Dollar Sneaker

Nicht nur Kamala Harris‘ Stieftochter zeigt sich sehr modisch und stilsicher am Tag der Amtseinführung. Auch ihr Schwiegerneffe Nikolas Ajagu beweist sein Gespür für Mode. Nikolas trägt zu einer schlichten grauen Anzughose und einem weißen Hemd einen der angesagtesten Sneaker überhaupt: die Air Jordan 1 Dior. Weltweit gab es nur 8500 Paar des Luxus-Sneaker. Der Einkaufspreis lag bei 2.000 Euro, doch mittlerweile werden die Schuhe für unfassbare 33.000 Euro verkauft.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von MODERNNOTORIETY (@modernnotoriety)

Ihre Outfits standen im Fokus

Bei der Amtseinführung hatte man das Gefühl, dass vor allem auf die Outfits der Anwesenden geachtet wurde. Denn neben Kamala Harris‘ Familie, waren natürlich auch die Looks der Obamas, aber auch der US-Senator Bernie Sanders Mittelpunkt des Geschehens. Unzählige Memes von ihm kursieren derzeit auf Instagram. Anstatt eines schicken Anzuges, trägt Bernie dicke Fäustlinge und eine gemütliche Winterjacke. Die Social Media Community feiert den lässigen US-Senator und nennt ihn liebevoll „Style-Ikone“ oder „Hypebeast“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von HIGHSNOBIETY (@highsnobiety)

Bernie Sanders Outfit kostet 2.517 Dollar

Die Instagram-Seite „highsnobiety“ hat Bernie Sanders‘ Outfit ganz genau unter die Lupe genommen. Der US-Senator trägt eine 775 Dollar Winterjacke des hippen Modelabels Stone Island, dazu eine schlichte Brille der Luxusmarke Givenchy. Seine schwarze Hose war das teuerste an seinem Outfit. Die soll nämlich schlappe 890 Dollar gekostet haben. Ebenfalls teuer sind Bernies Schuhe und seine Handschuhe. Zusammen gerechnet hat sein Look einen Wert von 2.517 Dollar.

(TSK)