26.06.2020 17:47 Uhr

Sophia Vegas: Amanda will nicht für Insta-Fotos posieren

Sophia Vegas nimmt ihre Follower auf Instagram mit in ihrem Mama-Alltag und zeigt in einem neuen Posting wie schwer es ist, ein Erinnerungsbild mit Töchterchen Amanda zu schießen.

Starpress

Denn die will nicht so wie Mama Sophia Vegas. Anstatt neben ihrer Mama zu stehen, will die Einjährige lieber getragen werden. Zu einer Reihe süßer Bilder schreibt die Blondine: „Welche Mami kennt das nicht. Für ein schönes Bild neben deinem Minnie me zu posen und die möchte nicht loslassen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sophia Charlier (@officialsophiavegas) am Jun 25, 2020 um 7:45 PDT

Sie genießt die Zeit

Von so etwas lässt sich Sophia aber nicht herunterziehen, zu sehr genießt sie die Zeit mit ihrer kleinen Amanda. „Und ja ich verstehe Eltern die ihre Kinder tragen bis zum höheren Alter. Ich würde meine Tochter nicht weinen lassen. Dazu sind es die schönsten Jahre bis die kleinen ganz große kleine Kinder sind. Ich genieße diese Zeit in vollen Zügen“, so Vegas.

Die Schnappschüsse mit ihrer Tochter Amanda sind trotzdem zuckersüß geworden…