Mittwoch, 25. März 2020 13:38 Uhr

Stormi Webster: So süß lernt sie Basketballspielen mit Papa Travis Scott

imago images / Future Image

Das Coronavirus zwingt uns alle momentan dazu die Zeit zu Hause zu verbringen, da müssen auch die Stars in Amerika durch. Ein Glück haben viele weitläufige Anwesen, wie z.B. Travis Scott. Der verbringt die Quarantäne natürlich auch mit seiner süßen Tochter Stormi Webster (2), die er gemeinsam mit Ex-Freundin Kylie Jenner hat.

Damit die kleine Stormi sich mal wieder richtig auspowern kann, übte der Rapper gemeinsam mit ihr das Basketballspielen. In einem Video, dass er auf Instagram postete, zeigt er seiner Tochter wie er einen Korb wirft. Die schaut gespannt zu, was ihr Papa macht.

Quelle: instagram.com

Sooo süß

Danach rennt sie dem Ball hinterher und versucht sich selbst am Körbewerfen. Dass das natürlich noch nicht so klappt, wie sie sich das vorgestellt hat, ist verständlich. Trotzdem ist das Video zuckersüß und immerhin ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Kylie Jenner und Travis Scott endeten ihre Beziehung im Oktober 2019. Immer wieder gab es jedoch Gerüchte, dass die beiden wieder zusammen gefunden haben, doch eine Bestätigung gab es nicht. Trotzdem scheinen sie aber gut miteinander auszukommen und sich liebevoll um die kleine Stormi zu kümmern.

Das könnte Euch auch interessieren