Mittwoch, 27. Mai 2020 10:01 Uhr

Victoria Beckham geht zum Lachen doch nicht in den Keller

imago images / PA Images

In der Öffentlichkeit präsentiert sich Victoria Beckham eigentlich stets mit ernster Miene. Doch offensichtlich geht die Designerin zum Lachen doch nicht in den Keller – sondern ins Badezimmer.

Ihr jüngster Sohn Cruz hat zuletzt nämlich ein Spiegel-Selfie gepostet, auf dem zu sehen ist, wie er und seine Mutter breit in die Kamera grinsen. Dabei präsentierte die 46-Jährige nicht nur ihr selten zu sehendes Lachen, sondern auch ihre makellosen Zähne.

Quelle: instagram.com

Zeit mit der Familie

Schiefe Beißer dürften demnach also wohl nicht der Grund dafür sein, weswegen die Frau von David Beckham ansonsten immer so ernst dreinblickt.

Offensichtlich ist die Britin einfach nur glücklich darüber, dass sie aufgrund von Corona derzeit so viel Zeit mit ihrer Familie verbringen kann. Neben dem 15-Jährigen hat die ehemalige Sängerin noch die beiden Söhne Brooklyn, Romeo sowie Tochter Harper.

Das könnte Euch auch interessieren