Rund vier Tonnen sind schon daBegräbnis der Queen: 500.000 Blumen kommen aus der Türkei

Blumen liegen nach dem Tod von König Elizabeth II. vor den Toren von Sandringham House.
Blumen liegen nach dem Tod von König Elizabeth II. vor den Toren von Sandringham House.

Joe Giddens/PA Wire/dpa

dpadpa | 15.09.2022, 14:50 Uhr

Rund vier Tonnen Blumen sind schon aus der Türkei nach London geliefert worden, das ist aber noch nicht alles. Insgesamt wurden über 500.000 Blumen geordert.

Die Türkei liefert vor dem Staatsbegräbnis für die gestorbene britische Königin Elizabeth II. etliche Blumen nach London. Mehr als 500.000 Trauer- und Bestattungsblumen sollen aus Antalya und Isparta geliefert werden, wie das Flugunternehmen Turkish Airlines am Donnerstag mitteilte.

Trauerfeier beginnt am19. September um 11 Uhr

Seit Anfang der Woche seien etwa vier Tonnen Blumen in die britische Hauptstadt transportiert worden. Die Queen war am vergangenen Donnerstag im Alter von 96 Jahren gestorben. Am Montag findet das Staatsbegräbnis statt. Die Trauerfeier in der Westminster Abbey soll um 11.00 Uhr Ortszeit (12.00 Uhr MESZ) beginnen.