30.04.2020 19:12 Uhr

So half Prinz William Kates Friseur am Hochzeitstag

imago images / ZUMA Press

Als wenn Heiraten alleine nicht genug Verantwortung wäre. Nicht für Prinz William (37). Der fand sogar noch Zeit und Muße, seiner Frau Herzogin Kate (38) am Hochzeitstag beim Frisieren zu helfen.

Das verriet Kates Stylist Richard Ward Im Gespräch mit dem „People“-Magazin. Doch von vorne: Am 29. April 2011 gab das königliche Paar sich in der Londoner Kirche Westminster Abbey das Ja-Wort und an dem Tag verzauberte die Herzogin die Welt mit ihrem wunderschönen weißen Spitzenkleid und der halb-hochgesteckten Haare, die ihr in weichen Locken über die Schultern fielen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ? Nine years ago today – thank you for all your lovely messages on The Duke and Duchess of Cambridge’s wedding anniversary! Ein Beitrag geteilt von Duke and Duchess of Cambridge (@kensingtonroyal) am Apr 29, 2020 um 1:05 PDT

Für die Party am Abend im Clarence House entschied sie sich dann für ein cremefarbenes, bodenlanges Kleid und ihre typischen offenen Locken. Als sie sich für diesen zweiten Look zurecht machte, brauchte ihr Stylist Richard Ward Hilfe dabei, einen 500 Jahre alten Spiegel zu bewegen. Prinz William eilte sofort zur Hilfe.

„Ich wollte Kate zeigen, wie ihr Haar von hinten aussieht und ich hatte einige Probleme, mit diesem 500 Jahre alten Spiegel zu laufen”, so Ward im Gespräch mit dem “People”-Magazin. Deshalb sprang der Prinz schnell ein und griff tatkräftig zu.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kensington Palace (@kensingtonroyal) am Apr 21, 2020 um 1:00 PDT

„Er sagte einfach: ‚Komm, lass mich dir helfen.‘ Und ich sagte noch, dass es kein Problem sei, aber er nahm einfach ein Ende und ich das andere und wir sind mit dem Spiegel daher geschlurft. Er ist großartig, das ist er wirklich.“

Kate und William haben gerade ihren neunte Hochzeitstag gefeiert – und zu diesem Anlass ein ganz besonders schönes Erinnerungsfoto von der damaligen Traumhochzeit gepostet.
Inzwischen sind William und Kate stolze Eltern von gleich drei Kindern: Prinz George (6), Charlotte (4) und Louis (2). (Bang/KT)