Samstag, 30. November 2019 23:17 Uhr

Alle Infos zur „Herr der Ringe“-Serie auf Amazon

Foto: imago images / United Archives

Das Fantasy-Abenteuer „Der Herr der Ringe“ soll die Zuschauer erneut in seinen Bann ziehen. Diesmal allerdings als Serie.

Es geht zurück nach Mittelerde. Wie bereits seit Längerem bekannt ist, sicherte sich der Streaming- Dienst Amazon die filmischen Rechte an den noch nicht verfilmten Werken von Erfolgsautor J.R.R.Tolkien. Laut „The Hollywood Reporter“ soll der Preis dafür bei beachtlich 250 Millionen Dollar gelegen haben.

Bis dato konnten wir folgende Informationen über das wahrscheinlich größte Serien- Spektakel seit „Game of Thrones“ herausfinden.

Die Handlung – Ein Prequel

Die Amazon-Serie spielt chronologisch gesehen vor den Geschichten „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“. Die Inspiration für die Drehbücher liefert das Tolkien-Werk „Das Silmarillion“. Dieses beinhaltet die Götter und Heldensagen aus Mittelerde von der Erschaffung der Welt bis zum Beginn des Dritten Zeitalters, in dem die Hobbits leben.

Besetzung & Figuren

Zunächst muss gesagt werden, dass keiner der Schauspieler von Amazon bis jetzt offiziell bestätigt wurde. Diese drei Newcomer sollen aber gemäß „The Hollywood Reporter“ die Hauptdarsteller der ersten Staffel sein.

Will Poulter (26) spielt wahrscheinlich den jungen Helden namens Beldor. Den britischen Schauspieler kennt man bereits aus „Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte“.

Joseph Mawle (45) wird demnach den Bösewicht der ersten Staffel mimen. Serien- Freunde wissen, dass der Brite als Benjen Stark in „Game of Thrones“ zu sehen war.

Markella Kavenagh würde die weibliche Hauptrolle der Tyra übernehmen. In ihrer Heimat Australien ist sie schon ein TV- Star, hierzulande allerdings noch gänzlich unbekannt.

Alle Infos zur "Herr der Ringe"-Serie auf Amazon

Will Poulter – Foto: Starpress

Premiere wahrscheinlich 2021

Nachdem Amazon die Rechte für das Serien- Highlight bereits 2017 erstanden haben soll, befindet sich die Show laut „IMDb“ aktuell in der Vorbereitungsphase. Die Dreharbeiten sollen 2020 beginnen, damit die Serie bestmöglich schon 2021 erscheinen kann.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren