Mittwoch, 22. April 2020 10:13 Uhr

„Friends“: Fans dürfen bei Reunion-Dreh dabei sein

imago images / Cinema Publishers Collection

Der Cast von ‚Friends‘ bietet an, beim Reunion-Spezial dabei zu sein. Jennifer Aniston hat in den sozialen Netzwerken bekannt gegeben, dass ein glücklicher Gewinner die Chance hat, gegen eine Spende beim Dreh der geplanten ‚Friends‘-Reunion mit ihr, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, David Schwimmer und Matthew Perry zuzuschauen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Aniston (@jenniferaniston) am Apr 21, 2020 um 10:01 PDT

In ihrem Post schrieb Jennifer Aniston: „Wir sind so aufgeregt, in die Challenge mit einzusteigen, die Leute in dieser Zeit satt und gesund zu halten. Wir laden euch und fünf eurer Freunde dazu ein, uns sechs auf die Stage 24 zu begleiten. Seid unsere persönlichen Gäste im Zuschauerraum, wenn wir unsere Reunion aufnehmen, wenn wir über die Show sprechen und all den Spaß, den wir hatten, feiern. Bekommt die ganze Friends-VIP-Erfahrung. Wir hoffen, dass das etwas Freude bringt, etwas, worauf man sich freuen kann.“

Dreh wird verschoben

Aufgrund der Corona-Krise musste der Dreh des ‚Friends‘-Spezials verschoben werden. In der Show wollen die sechs Hauptdarsteller sich auf der ehemaligen Bühne der Sendung für ein improvisiertes Comeback treffen. Eigentlich sollten die Arbeiten an der Episode diesen Monat beginnen, aufgrund der COVID 19-Pandemie wurde der Dreh jedoch vorerst auf Mai verlegt.

Das könnte Euch auch interessieren