Donnerstag, 23. Januar 2020 12:43 Uhr

Michael Wendler und Laura Müller mit eigener Reality-Doku

Foto: imago images / Chris Emil Janßen

Für Michael Wendler (47) und Laura Müller (19) könnte es gerade nicht besser laufen. Nach „Sommerhaus“, Playboy-Engagement und Lauras kommender „Let’s Dance“-Teilnahme könnte eine eigene Doku-Sendung der nächste große Schritt werden.

Auf Instagram postete Schlagersänger Michael Wendler ein Video, in dem er sich und Laura Müller bei einem Shooting zeigt. Zu einem Beitrag schrieb er: „In wenigen Wochen startet die brandneue Doku-Soap.“ Um was genau es sich dabei handelt, verriet er nicht.

Quelle: instagram.com

Nicht seine erste Doku-Soap

Für den Wendler wäre es nicht das erste Mal, dass er eine eigene Sendung bekommt. Nicht nur, dass er seit Jahren für die VOX-Sendung „Goodbye Deutschland“ vor der Kamera steht, 2010 hatte er auf Sat.1 eine eigene Sendung mit dem Namen „Der Wendler Clan“, damals noch mit Ex-Frau Claudia Norberg. Auch Tochter Adeline und seiner Mutter Christina Tiggemann waren 2010 schon mit dabei.

Quelle: instagram.com

Noch haben Laura Müller und Michael Wendler noch nicht weiter zu der Sendung geäußert, auch gibt es weder Starttermin noch einen Sender. Ganz sicher dürfte die neue Wendler-Serie in der RTL-Senderfamilie laufen, wo bislang alle Auftritt des Paares mehr oder weniger exklusiv  ausgestrahlt wurden.

Es bleibt also weiterhin spannend und vorerst wird Laura ab dem 21. Februar für „Let’s Dance“ vor der Kamera.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren