Dienstag, 4. Juni 2019 23:51 Uhr

Trailer: Cara Delevingne und Orlando Bloom in „Carnival Crow“

Mit der Serie „Easy“ war Orlando Bloom bereits bei Netflix zu sehen. Jetzt heuert er bei Amazon Prime an. In der Fantasy-Serie „Carnival Crow“ ist auch Cara Delevingne mit von der Partie.

Trailer: Cara Delevingne und Orlando Bloom in "Carnival Crow"

Foto: Amazon.com Inc.

Orlando Bloom und Cara Delevingne sind vom Spätsommer an in einer neuen Serie von Amazon Prime zu sehen. In „Carnival Row“ geht es um eine „Fantasiewelt voller Feen, Waldgeister und anderer mythologischer Fabelwesen“, wie der Streaming-Anbieter mitteilte.

Darum geht’s

Carnival Row spielt in einer viktorianischen Fantasiewelt, in der mythologische Kreaturen leben, die aus ihren exotischen Heimatländern fliehen mussten, da diese von den Königreichen der Menschen erobert wurden. Die wachsende Bevölkerung leidet unter der Ko-Existenz neben den Menschen – denn es ist ihnen verboten frei zu leben, zu lieben oder zu fliegen.

Doch selbst in dieser Dunkelheit glüht ein Funke der Hoffnung: Der menschliche Detective Rycroft Philostrate (Orlando Bloom) und die vertriebene Fee Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) wagen in dieser zunehmend intoleranten Gesellschaft eine gefährliche Affäre einzugehen. Vignette hütet jedoch ein Geheimnis, das Philos Welt während seines bisher wichtigsten Falls in Gefahr bringt – eine Reihe grausamer Morde bedroht den angespannten Frieden von Row.

Das Fantasy-Drama mit „Herr der Ringe“-Star Bloom (42) und „Suicide Squad“-Darstellerin Delevingne (26) in den Hauptrollen ist ab 30. August weltweit in der englischen Originalfassung über Amazon Prime zu streamen. Die Synchronfassung folgt später.

Die Serie basiert auf dem Werk A Killing on Carnival Row von Travis Beacham, das 2005 in der ersten Ausgabe von Hollywood Blacklist erschienen ist.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren