Andrej Mangold: So erschütternd verlief sein Date in New York!

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 22.12.2021, 12:49 Uhr
Andrej Mangold: So erschütternd verlief sein Date in New York!
Andrej auf dem roten Teppich

IMAGO / nicepix.world

Nach seiner gescheiterten Beziehung zu „Bachelor"-Gewinnerin Jennifer Lange wurde es lange Zeit still in Andrej Mangolds Liebesleben. Doch vor einem Monat änderte sich das schlagartig. Der Ex-Rosenkavalier berichtete damals zum aller ersten Mal von einer neuen Frau an seiner Seite.

Im November dieses Jahres hieß es, das Frauenschwarm Andrej Mangold (34) nun weg vom Singlemarkt sein soll. Der gebürtige Hannoveraner datete demnach ein unbekanntes Model und steckte somit mitten in der Kennenlernphase. Das erste Treffen fand in New York statt und wie das wirklich ablief, verriet der Reality-Star jetzt erstmals.

Andrej ist weiterhin Single

Andrej Mangold brach endlich sein Schweigen. Fans des ehemaligen „Sommerhaus der Stars„-Kandidaten warteten schon gespannt auf ein neues Liebesupdate. Denn vor vier Wochen plauderte das Male-Model zum ersten Mal über eine mögliche neue Freundin. Das daraus anscheinend nichts Ernsteres wurde, erzählte er jetzt gegenüber dem Magazin „Promiflash“: „Ich bin nach wie vor Single. Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.“ Klingt so als wäre das Kennenlernen nicht ganz so verlaufen, wie es sich der Junggeselle vorgestellt hätte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold ?????? (@dregold)

Seine Karriere steht an erster Stelle

Für den 34-Jährigen scheint der Liebes-Flop, aber noch lange kein Grund zur Traurigkeit zu sein. Für ihn stehe derzeit seine Model-Karriere an erster Stelle: „Da gibt es einige Möglichkeiten für mich und deswegen schaue ich jetzt einfach mal. Ich hatte ein paar ganz gute Gespräche und auch ein paar Testshootings. Mal sehen, wo der Weg hinführt.“ Außerdem stellte er klar: „Ich bin Mitte 30, habe keine Partnerin, das heißt, ich bin ein bisschen freier. Wir waren natürlich ein, zwei Mal weg in Restaurants, in denen dann auch ein bisschen Musik gespielt wurde.“ Die Suche nach seiner Traumfrau kann also noch warten.

Er war voller Vorfreude

Um wen es sich bei der Dame handelte, ließ sich der Influencer bislang nicht herauslocken. Und da die kurze Liebesgeschichte offensichtlich schon wieder vorbei zu sein scheint, werden seine Anhänger das wohl auch erstmal nicht erfahren. Wirklich tragisch, denn vor einem Monat schien der ehemalige Bachelor noch voller Vorfreude zu sein. Damals offenbarte er gegenüber der „Bild“: „In Sachen Liebe bin ich tatsächlich dabei, jemanden kennenzulernen.“ Mehr wollte er allerdings für sich behalten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold ?????? (@dregold)

Schon damals kündigte er an, das Model in New York treffen zu wollen. Mangold schwärmte: „Für uns wird es unser erstes Date sein, und wer weiß, vielleicht ist es ja wirklich die Eine. Ich bin voller Vorfreude.“

Seine Ex-Freundin schwebt auf Wolke sieben

Für ihren Auftritt im RTL-„Sommerhaus“ wurden der Basketballspieler und seine Verflossene Jenny scharf kritisiert, viele warfen ihnen vor, gar kein Paar mehr zu sein. Doch die beiden stritten die Vorwürfe ab. Dann, vor einigen Monaten, verkündete die gelernte Sport- und Gesundheitsmanagerin die Trennung. Mittlerweile ist sie wieder glücklich an Musiker Darius Zander vergeben. Zuletzt verbachten die Turteltauben einen romantischen Urlaub im sonnigen Südafrika. Andrej ist zwar immer noch Single, aber wer weiß wie lange noch.

(Bang/KUT)