Stolze Zweifach-MutterAngelina Pannek zeigt eine Woche nach der Geburt ihren Flachbauch

Angelina Pannek beim Goovi-Lunschevent
Angelina Pannek beim Goovi-Lunschevent

IMAGO / Marja

Paul VerhobenPaul Verhoben | 03.10.2022, 09:30 Uhr

Ich-Darstellerein Angelina Pannek verrät erste Details zur Geburt ihrer Tochter.

Vor wenigen Tagen durften die Influencerin und ihr Mann Sebastian Pannek (36) ihr zweites gemeinsames Baby auf der Welt begrüßen. Zusammen haben sie bereits einen Sohn, der im April 2020 geboren wurde. In ihrer Instagram-Story schwärmt die frisch gebackene Zweifach-Mama nun über die Entbindung, die völlig problemlos über die Bühne gegangen sei.

Problemlose Geburt

„Die Geburt verlief absolut reibungslos und noch schöner, als ich es mir hätte vorstellen können. Dafür bin ich sehr dankbar“, verrät Angelina Pannek. Nun genießen die stolzen Eltern die Zeit mit ihrem Nachwuchs. Stress scheint im Hause Pannek nicht zu herrschen.

„Ich stille voll. Ich bin froh, dass es wieder so gut klappt wie auch beim ersten Mal“, erzählt Angelina über die Zweisamkeit mit ihrer kleinen Prinzessin, deredn Name noch nicht bekannt ist.



Angelina Pannek wiegt  57kg

Auch das Thema After-Baby-Body spart die 30-jährige, nur 1,65m kleine Ex-Bachelor-Kandidatin nicht aus, zeigt auf Insta stolz ihren nicht vorhandenen Bauch.

Während der Schwangerschaft habe Angelina „neun bis zehn Kilo“ zugelegt, die inzwischen fast schon wieder weg seien. „Aktuell wiege ich 57/58 Kilo. Ausgangsgewicht lag bei 55 Kilo“, offenbart sie. Dahinter stecke aber nicht etwa eine Diät oder Ernährungsumstellung. Die 30-Jährige habe „in beiden Schwangerschaften ganz normal gegessen“.

Mit dem Stillen allein scheint Angelina genügend Kalorien zu verbrennen. Allerdings habe sich ihr Bauch dieses Mal „ein bisschen langsamer zurückgebildet als nach der ersten Schwangerschaft“. Für die brünette Schönheit kein Problem – sie will sich keinen Druck machen. (Bang)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von A N G E L I N A (@angelina.pannek)