Anne Wünsche zeigt ihren Babybauch in der 6. Woche

Tari TamaraTari Tamara | 04.11.2021, 12:12 Uhr
Anne Wünsche zeigt ihren Babybauch in der 6. Woche
Anne Wünsche zeigt ihren Babybauch in der 6. Woche

www.instagram.com/anne_wuensche

Anne Wünsche hat sich voll und ganz Social Media verschrieben und teilt alles erdenkliche aus ihrem Privatleben auf Instagram und Co. Jetzt zeigt sie ihren "Babybauch" in der sechsten Schwangerschaftswoche!

Privatsphäre, Hemmungen oder Grenzen scheint die ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin Anne Wünsche nicht zu kennen, denn sie teilt nahezu alles mit ihren Fans und Followern.

Anne wurde direkt schwanger

Vor einigen Wochen kündigte sie an, dass sie noch vor ihrem 31. Geburtstag schwanger werden will. Nicht einmal zwei Wochen später präsentierte sie vor laufender Kamera ihren positiven Schwangerschaftstest und weinte Freudentränen.

Dass sich ab sofort also alles um das umgeborene Baby drehen wird, steht außer Frage und so postete Anne direkt ein Bild von ihrem „Babybauch“ und einem Ultraschallbild. Bereits vor einiger Zeit „warnte“ sie: „Ich sagte ja zu euch: ich nehme euch mit. Beim Kinderwunsch, testen, Schwangerschaft, Geburt,… und diese Phase gehört einfach dazu.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

„Es ist unmöglich, dass ich schon jetzt ein Babybauch habe“

Babybauch? In der sechsten Schwangerschaftswoche? Nicht ganz, trotzdem zeigt sich Anne Wünsche mit einem kleinem Bäuchlein. Doch das ist natürlich kein Babybauch, wie sie in dem dazugehörigen Text richtig stellt.

„Es ist unmöglich, dass ich schon jetzt ein Babybauch habe…aber dafür habe ich einen extremen Blähbauch, der einem Schwangerschaftsbauch sehr ähnlich sieht, ich halte sogar meine Hand im Alltag so, wie ich mein Babybauch halten würde, wenn er endlich wächst“, so die 30-jährige.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

Anne freut sich über ihr Bäuchlein

Auch wenn es sich noch um keinen richtigen Babybauch handelt, freut sich Anne über den Fortschritt und schreibt weiter: „Ich wollte eigentlich noch die Zeit genießen, wo man mir nichts ansieht und ehrlich gesagt, hätte ich auch erst in der 13./14.Woche FRÜHSTENS damit gerechnet. Aber nun gut vielleicht verschwindet er ja wieder, denn ich habe gelesen, man soll viel Fenchel-Kümel-Anis-Tee trinken – werd ich mir also besorgen. ABER bisschen witzig ist es schon, oder? Ich mag das Bild, denn es ist zu 100% ein Teil der Schwangerschaft, auch wenn es noch viel zu früh für ein Schwangerschafts-Babybauch-Foto ist.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

Es ist die vierte Schwangerschaft

Für Wünsche ist es die vierte Schwangerschaft. Aus einer vorherigen Beziehung hat sie ihre älteste Tochter Miley. Mit ihrem langjährigen Ex-Freund Henning Merten bekam sie dann Töchterchen Juna.

Während der Beziehung betrog sie Henning und wurde von einem anderen Mann schwanger. Das Kind trieb sie jedoch ab. Nun ist sie zum vierten Mal schwanger – Vater ist ihr aktueller Freund Karim El Kammouchi, mit dem sie nach einer Trennung im letzten Jahr nun wieder liiert ist.

(TT)