Arnold Schwarzenegger und Ex Maria Shriver zum 28. von Sohn Patrick wieder vereint

Terminator Arnie und Familie Schwarzenegger zu Patricks 28. wieder vereint
Terminator Arnie und Familie Schwarzenegger zu Patricks 28. wieder vereint

IMAGO / Future Image

21.09.2021 16:13 Uhr

Ein Familienfoto mit absolutem Seltenheitswert: Terminator Arnie feiert mit der gesamten Familie Schwarzenegger den 28. Geburtstag von Sohn Patrick. Selbst Ex-Frau Maria Shriver ist unter den Partygästen. Heißt es nach der langen Scheidungsphase etwa: Friede, Freude, Eierkuchen?

Wunderbare Familien-Reunion. „Terminator“ und Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger (74) feierte den 28. Geburtstag von Sohnemann Patrick bei einem ausgiebigen Dinner im angesagten Restaurant Nobu in Malibu, wie die „Daily Mail“ berichtet. Mit dabei waren auch Arnies andere Kinder Christina, Christopher und Kathrine – und: auch Ex-Frau Maria Shriver (66) war unter den Partygästen! Das passiert im Hause Schwarzenegger/Shriver nur noch höchst selten, denn: die einstige Vorzeige-Ehe liegt seit Jahren in Trümmern.

Arnie und Familie wieder vereint

Daher sind die Schwarzeneggers in Ur-Besetzung auch ein absolut seltener Anblick. Doch wie auf einem Instagram-Post von Patrick zu sehen ist, zeigte sich Familie Schwarzenegger mitsamt der Ex-Eheleute Arnie und Maria sichtlich versöhnt. Gut gelaunt posierten die fünfköpfige Familie um den leckeren Geburtstags-Pudding mit Kerzen. Auf einem weiteren Foto grinst Patrick zusammen mit seiner Mutter und einem Kuchen in die Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Patrick Schwarzenegger (@patrickschwarzenegger)

Terminator Arnie ganz lässig in Jeans

Auch Papa Arnie gratulierte seinem Sohn mit einem reizenden Throwback-Post, der den Terminator unter anderem beim Wickeln zeigt. Lässig konnte der ehemalige Mr. Universum immer schon sehr gut. Das beweist er bis heute, denn Papa Arnie präsentierte sich an dem Abend im Nobu ganz lässig in Jeans, T-Shirt und mit schwarzem Jacket.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Arnold Schwarzenegger (@schwarzenegger)

Schwarzeneggers unehelicher Sohn war der Scheidungsgrund

Ein solch harmonische Familien-Dinner war lange Zeit nicht möglich gewesen. Denn: Vor zehn Jahren endete die Ehe zwischen dem einstigen Traumpaar Schwarzenegger/Shriver mit einem großen Knall. Nach über 25 Jahren trennte sich die Kennedy-Nichte Maria Shriver von dem österreichischen-amerikanischen Schauspieler nachdem herausgekommen war, dass er ein Kind mit der gemeinsamen Haushälterin Mildred Baena (60) hatte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Joseph Baena (@projoe2)

Arnie hielt die Affäre 14 Jahre lang geheim

Pikant dabei: Arnie hatte die Affäre über 14 Jahre lang geheimgehalten. Zeitweise lebte Shriver sogar mit Joseph (23), dem unehelichen Sohn von Baena und Schwarzenegger, unter einem Dach. Doch nach einem jahrelangen Scheidungskampf scheint das Ex-Paar sich mittlerweile wieder ganz gut zu verstehen. Immerhin für ihre gemeinsamen Kinder reissen sich die bedien zusammen. Ex-Gouvernator Arnold Schwarzenegger hat aber auch einen sehr guten Draht zu seinem unehelichen Sohn Joseph. Der tritt nicht nur beruflich in Papas Fußstapfen, sondern ist seinem berühmten Erzeuger sowas von aus dem Gesicht geschnitten, dass weder Arnie noch Ex-Frau Maria damals auf einen Vaterschaftstest hätten bestehen müssen. (TS)