Augenbrauen-Desaster: Amira Pochers Auftritt bei „Prominent“

Ena ReziEna Rezi | 20.01.2022, 18:36 Uhr

Foto: RTL

Die Frau von Oliver Pocher versucht sich seit ihrer Hochzeit mit dem größten Blödelbarden Deutschlands nun nicht mehr nur als Influencerin: Mittlerweile hat es die Kosmetikerin sogar ins TV geschafft, als Moderatorin der Tratsch-Sendung „Prominent“.

Amira Pochers (29) Fans sind eher weniger begeistert von ihren Moderatorinnen-Fähigkeiten: Sie wirkt unsicher, hölzern und leider ziemlich talentfrei. Einer Angela Finger-Erben oder Frauke Ludowig kann sie jedenfalls nicht das Wasser reichen – schon gar nicht in puncto Make-Up.

Amira Pocher: Dank Promi-Mann im TV

Obwohl Amira Pocher eigentlich von Anfang an der felsenfesten Überzeugung war, trotz ihres prominenten Ehemannes nicht in der Öffentlichkeit stattfinden zu wollen, sieht man sie mittlerweile in unzähligen Formaten. Zwei Podcasts, einen eigenen und einen mit ihrem Mann Oliver Pocher (43), die mittlerweile abgesetzte Show „Die Superzwillinge“ auf Vox, und die unendlichen Auftritte in den Shows ihres Mannes. Jetzt hat sie sich sogar einen Job als Moderatorin bei „Prominent“ geangelt, natürlich dank Vitamin B. Man merkt Frau Pocher jedenfalls an, dass sie den Beruf eigentlich nicht erlernt hat. Aber bestimmt macht sie ihre Moderatorinnen-Fähigkeiten als Tänzerin in der neuen Staffel „Let‘s Dance“ wieder wett.

Insta-Zoff: Iris Klein lästert über Amira Pochers Mutter!

Foto: RTL


Das Augenbrauen-Desaster bei „Prominent“

Noch weniger gut als ihre Moderatorinnen-Qualitäten ist eher ihr Look in der Show angekommen: Amiras Follower können sich nicht entscheiden, ob sie beim Anblick der eigentlich hübschen Amira lachen oder weinen sollen. Ihr Gesicht ist komplett überschminkt und kaum wiederzuerkennen, zu viel Contouring haben Nase und Wangen verformt. Aber am auffälligsten: Ihre Augenbrauen. Spontan erinnern sie irgendwie an die Filmfigur Borat. Buschiger und dicker geht es eigentlich kaum, oben drauf kam, wie es aussieht, wohl ein Edding zum Einsatz. Die Instagram-Kommentare fallen sehr ungnädig aus: „Was um Himmels Willen ist mit deinen Augenbrauen passiert?!“, „Bleib doch einfach so natürlich schön wie du bist!“, oder „Bestimmt saucool aber bitte bitte mach die buschigen Augenbrauen weg.. bitteeeee!“

Oliver Pocher über Amira bei „Let’s Dance“: „Ein super Abnehm-Programm!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amirapocher)

Amira und Oli bekommen aktuell viel Hate ab

Amira und Oli Pocher haben sich mit ihren öffentlichen Auftritten wahrlich keinen Gefallen getan. Vom Saulus zum Paulus innerhalb weniger Monate wurde das junge Ehepaar dank Social Media Mobbing und Influencer-Bashing. Amira hält mit ihrer Meinung auch nie hinterm Berg, vor allem in ihrem Podcast mit Ehemann Oli leistet sich die Moderatorin einige Patzer und erntet sehr viel Hate. Irgendwie verständlich, dass auch eingefleischte Fans und angebliche Follower keine Geduld mehr für die Pochers haben und die beiden im Beliebtheits-Radar immer tiefer sinken.