Beatrice Egli knutscht Andreas Gabalier: Neues Traumpaar in Sicht?

Tony PolandTony Poland | 25.04.2022, 14:45 Uhr
Beatrice Egli küsst Andreas Gabalier auf der Bühne
Beatrice Egli küsst Andreas Gabalier auf der Bühne

Foto: IMAGO / Future Image

Schlagerstar Beatrice Egli gab am 23. April ihren Fernsehshow-Einstand. Unter den klangvollen Namen der Gäste, war auch Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier. Ein Kuss sorgte für den Moment des Abends.

Am Samstagabend feierte Beatrice Egli (33) mit ihrer neuen Personality-Fernsehshow Premiere zur Primetime im MDR und SWR. Die Moderatorin und Sängerin hatte zu ihrer großen „Die Beatrice Egli Show“ geladen und allerhand Schwergewichte der deutsche Schlagerszene am Start. Neben Kerstin Ott (40), Ross Antony (47) und Stefan Mross (46), durfte auch Andreas Gabalier (37) nicht fehlen.

Und die Schweizer Gastgeberin ist offenbar ein großer Fan des Volksmusik-Rockers. Ihren Sympathien für den Österreicher ließ Egli live in der Sendung freien Lauf. Was die Gerüchteküche brodeln lässt.

Beatrice Egli gehört jetzt zu den ganz Großen

Von einer Sendung, die den eigenen Namen trägt, träumt wohl jeder Musiker. So gesehen ist Beatrice Egli im Schlager-Olymp angekommen. Dementsprechend freute sich die frühere DSDS-Siegerin riesig. „Ich könnte ausflippen vor Freude“, strahlte sie zu Beginn der „Beatrice Egli Show“ in die Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell)

Beatrice Egli kommt mit ihrer eigenen Personalityshow

Auch die Auswahl ihrer Gäste konnte sich durchaus sehen lassen. Obwohl Andreas Gabalier mitten in der Endphase seines neuen Albums steckt, schaute auch der „Hulapalu-Intrepet“ persönlich vorbei. Samt Lederhose und gewohnt rauchiger Stimme. „Du bist da!“ konnte es Egli kaum glauben.

Andreas Gabalier und Beatrice Egli: Ein Knutscher auf der Bühne

Tatsächlich brachte Andreas Gabalier die Augen von Beatrice Egli so richtig zum Strahlen. Und zwar so sehr, dass die Schweizerin dem Österreicher aus heiterem Himmel einen dicken Schmatzer auf die Wange drückte. Live in der Show, vor einem großen Publikum. Nanu, haben wir hier etwas das neue Schlagertraumpaar? Von dem wir noch gar nichts wissen?

„Nichts ohne eine Frau“: Andreas Gabalier heizt Gerüchte um eine neue Freundin an

Immerhin ist Beatrice Egli, obwohl ihr immer wieder eine Beziehung und sogar ein Baby mit Florian Silbereisen (40) angedichtet wurde, seit 2014 schon Single. Damals trennte sie sich nach fünf Jahren Beziehung von ihrem Freund. Und auch Andreas Gabalier ist seit 2019 nicht mehr in festen Händen. Beide wären also frei und würden optisch und beruflich gut zusammenpassen.

Wobei die bodenständige Blondine mit dem Bad Boy Image und der mitunter besonders männlichen Art des Schlager-Superstars klarkommen müsste. Aber für die Liebe gilt ja oft das Motto: „Gegensätze ziehen sich an!“

Andreas Gabalier und Beatrice Egli Arm in Arm auf der Bühne ihrer Show" class="size-full wp-image-1417177
Liegt da Liebe in der Luft?

Foto: IMAGO / Future Image

Kodex in der Schlagerwelt

Die innige Umarmung zwischen Beatrice Egli und Andreas Gabalier und der Kuss bringen das Liebesgeflüster also so richtig in Gang. Der Musiker selbst nimmt allerdings den Gerüchten den Wind aus den Segeln. „Das Leben besteht aus Geben und Nehmen“, meinte er im Anschluss an die kleine Romanze.

Egli freute sich wohl einfach nur über den Besuch ihres Kollegen in ihrer Sendung. Zumal Gabalier dafür aktuell eigentlich gar keine Zeit hat, da in wenigen Tagen sein neues Album fertig sein muss. Der Tag der Show sei der „denkbar ungünstigste gewesen“.

Schade eigentlich. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Und wenn man extra die Aufnahmen für die kommende Platte unterbricht, ist auf jeden Fall eine Menge Sympathie im Spiel.