Betty White wusste um ihre ungebrochene, weltweite Beliebtheit

Paul VerhobenPaul Verhoben | 03.01.2022, 08:39 Uhr
Betty White wusste um ihre weltweite Beliebtheit
Betty White wusste um ihre weltweite Beliebtheit

IMAGO / ZUMA Press

"Golden Girls"-Star Betty White wusste, dass sie Millionen Fans weltweit hatte. Die Verehrung für die unkonventionelle Schauapielerin war grenzenlos.

Die legendäre Schauspielerin verstarb am 31. Dezember im stolzen Alter von 99 Jahren – leider kurz vor ihrem 100. Geburtstag am 17. Januar.

Betty White war auch im hohen Alter gefragt

Ihr Agent und langjähriger Weggefährte Jeff Witjas verriet nun in einem Interview mit der Zeitschrift „People“, dass die ‚Golden Girls‘-Darstellerin sich ihrer besonderen Popularität durchaus bewusst war. „Sie wusste es, aber ich habe sie auch oft daran erinnert. Auch wenn sie gerade nicht arbeitete sagte ich ihr immer ‚Betty, Millionen von Menschen da draußen fragen immer noch nach dir. Du bekommst Briefe von deinen Fans, ich bekomme Anfragen für dich’“, erzählt Witjas im Gespräch.

Das Ausmaß der Zuneigung war ihr nicht ganz klar

Für den Manager der Hollywood-Ikone war es besonders wichtig, Betty regelmäßig von der Liebe ihrer Anhängerschaft zu berichten.

Er erinnert sich weiter: „Ich weiß nicht, ob sie sich je daran gewöhnte oder ob sie es wirklich — wirklich — gefühlt hat. Die Ausmaße des Ganzen. Ich weiß es nicht. Ich betonte es ihr gegenüber immer wieder, denn ich war immer der Meinung, dass sie das wissen muss. Ich wollte nicht, dass sie alleine zuhause denkt, dass die Welt an ihr vorüberzieht. Denn das war nicht so.“

White verstarb nur zweieinhalb Wochen vor ihrem 100. Geburtstag. (Bang)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Betty White (@bettymwhite)