Bushido: „Kann sein, dass wir eines unserer ungeborenen Kinder beerdigen müssen!“

Bushido: "Kann sein, dass wir eines unserer ungeborenen Kinder beerdigen müssen!"
Bushido: "Kann sein, dass wir eines unserer ungeborenen Kinder beerdigen müssen!"

IMAGO / Mauersberger

02.08.2021 16:24 Uhr

Schocknachricht aus dem Hause Bushido. Erst vor wenigen Wochen gab der Rapper bekannt, dass seine Frau Anna-Maria Ferchichi mit Drillingen schwanger ist, nun gibt es schlechte Nachrichten.

Eigentlich gibt es bei Bushido und seiner Frau Anna-Maria Ferchichi allen Grund zur Freude: Sie ist schwanger mit Drillingen. Doch nun folgt eine Schreckensnachricht.

Sie bekommen Drillinge

Erst im Juni machte Bushido die Baby-News öffentlich. In einem Insta-Post schrieb der werdende Vater: „Eigentlich gehört dies nur in die Familie, aber da es bald vor Gericht thematisiert werden wird, möchten wir etwas mitteilen. Meine Frau ist mit eineiigen Drillingen schwanger. Bei all den Strapazen, hat uns das Schicksal einfach so unglaublich beschenkt. Respekt an dich mein Schatz, bleib gesund und stark.“

Die beiden haben bereits vier gemeinsame Kinder! Sie brachte aus einer vorherigen Beziehung einen Sohn mit in die Ehe und nun haben sich drei neue Erdenbürger angekündigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bushido (@bush1do)

Anna-Maria im Krankenhaus

Der erste Schock folgte kurze Zeit später, Anna-Maria musste ins Krankenhaus, das machte Bushido selbst auf Instagram öffentlich. Zu einem Bild aus dem Krankenhaus schrieb er die Worte:

„Ich bleibe für immer an deiner Seite. Gute Besserung mein Schatz“, schrieb er und sie antwortete kurze Zeit später: „Ich weiß, mein Schatz. Wir schaffen das auch“. Die 39-Jährige hatte bereits zu Beginn ihrer Schwangerschaft mit Problemen zu kämpfen, in der zwölften Schwangerschaftswoche habe sie unter „heftigen Sturzblutungen“ gelitten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bushido (@bush1do)

Schlechte Nachrichten

Seit Tagen wird nun spekuliert, ob es bald musikalische Neuigkeiten von Bushido geben wird, darauf hatten Fans sehr lange gewartet. Doch jetzt offenbart Bushido besorgniserregende Nachrichten.

In seiner Insta-Story schrieb er: „Da es sein kann, dass wir eines unserer ungeborenen Kinder beerdigen müssen, bitte ich um Verständnis, dass Musik momentan keinen Platz in meinem Leben einnimmt. Zu gegebener Zeit gebe ich ein neues Datum für mein Album bekannt!“

Unter diesem Umständen ist es natürlich selbstverständlich, dass sich der Rapper voll und ganz auf seine Familie konzentrieren wird…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anna-Maria (@anna_maria_ferchichi)