Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen – und uns auch! Die Bilder!

Tony PolandTony Poland | 12.11.2021, 11:56 Uhr
Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen - die rührenden Bilder!
Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen - die rührenden Bilder!

IMAGO / Inpho Photography

Sportlich erlebte Cristiano Ronaldo am Donnerstag (11. November) einen Abend zum Vergessen. Sein großes Herz zeigte der Mega-Kicker dafür nach Abpfiff. Trotz eines enttäuschenden 0:0 gegen Irland, nahm sich der Superstar Zeit für seine kleinen Fans. Tränenausbruch inklusive!

Weltstar Cristiano Ronaldo (36) stand am Donnerstagabend beim Länderspiel zwischen Irland und Portugal wieder einmal im Mittelpunkt. Zwar nicht aufgrund seiner vielen Tore, „CR7“ versemmelte viele Chancen. Sondern aus einem anderen Grund. Denn der Fußballer bewies nach Ende des Spiels einmal mehr, dass er auch neben dem Platz ein ganz Großer ist.

Während viele seiner Kollegen nach Abpfiff direkt in die Kabine verschwanden, verweilte Ronaldo noch einige Zeit auf dem grünen Rasen. Den verließ er im Anschluss ohne sein Trikot.

Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen - die rührenden Bilder!

IMAGO / Inpho Photography

Einmal Cristiano Ronaldo zum Anfassen bitte

Ein sehr sehr junges Mädchen erfüllte sich nach dem Spiel einen ihrer größten Träume.

Der Ronaldo-Fan schaffte es tatsächlich mit größter Vehemenz durch alle Absperrungen und Sicherheitskräfte hindurch auf den grünen Rasen. Das ist insofern schon mal beachtenswert, da dieses Unterfangen eigentlich alles andere als leicht ist. Ihr Mut wurde am Ende allerdings belohnt.

Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen - die rührenden Bilder!

IMAGO / Inpho Photography

Und wie! Also der Kicker den kleinen Flitzer sah, signalisierte er den Ordnern, nicht einzugreifen. Ronaldo ließ das Mädchen ganz nah an sich heran, nahm sie sogar in den Arm. Die Zuschauer rasteten aus. Höhepunkt: Die Fußball-Legende zog sein Shirt aus und überreichte es seinem mutigen Fan. Der konnte anschließend nicht an sich halten und brach in Tränen aus. So süß!

Als Zugabe präsentierte uns der Modellathlet gleich noch seinen heißen Body. Der Portugiese ist auch mit 36 Jahren noch verdammt durchtrainiert.

Cristiano Ronaldo rührt diese Kleine auf dem Feld zu Tränen - die rührenden Bilder!

IMAGO / Inpho Photography

Ein Superstar bei der Arbeit

Während der Partie hatte Cristiano allerdings weniger Bock auf Ablenkung. Ein weiterer Flitzer, der den Platz stürmte, wollte eine Umarmung mit seinem Idol. Ronaldo erteilte ihm allerdings eine harte Abfuhr. Logisch, schließlich war er bei der Arbeit. Und da will niemand gerne gestört werden.

Zum Glück gab es Sicherheitskräfte, die den Unruhestifter einfach wegzogen. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Oder man wartet einfach bis nach Spielende, wie das junge Mädchen. Die Kleine dürfte damit in ihrer Schulklasse DAS Thema Nummer eins sein.

Cristiano Ronaldo bringt Fan zum weinen" class="size-full wp-image-1106058
Während des Spiels hatte Cristiano Ronaldo wenig Lust auf einen Flitzer

Foto: IMAGO / PA Images

Cristiano Ronaldo: doppelte Vaterfreuden stehen ins Haus

Aktuell erwartet der Vierfach-Papa selbst gerade Nachwuchs. Er und Freundin Georgina Rodriguez (27) bekommen Zwillinge. „Wir sind begeistert, mitteilen zu können, dass wir Zwillinge erwarten“, schrieb das Paar auf Instagram. „Unsere Herzen sind voller Liebe – wir können es kaum erwarten, Euch kennenzulernen.“

Die Zwillinge sind bereits die Kinder Nummer fünf und sechs für Ronaldo. Er hat den elfjährigen Sohn Cristiano und die Zwillinge Eva und Mateo (4), die von zwei Leihmüttern sind. Mit Rodriguez hat er bereits die dreijährige Tochter Alana Martina. Das Paar hatte sich 2016 in Madrid kennengelernt. (TP)