Cruz Beckham: So nackt und frech haben wir den Promisohn noch nie gesehen

Paul VerhobenPaul Verhoben | 22.02.2022, 08:21 Uhr
Cruz Beckham Musik David Beckham
Cruz Beckham Musik David Beckham

IMAGO / Shutterstock

Cruz Beckham, aufstrebender Künstler ist gerade mal 17 Jahre alt geworden. Jetzt posierte er freizügig für das "I-D"-Magazin. Dank diverser privater Fotoshootings im Familienurlaub hat er viel Übung im Posieren. "Meine Mutter hat hunderte von Fotos gemacht", verriet er dem Magazin.

Die Bilder von Starfotograf Steven Klein können sich sehen lassen und an Selbstbewusstsein mangelts dem jungen Mann nicht – wie man sieht.

Der Sohn von David und Victoria Beckham startete bereits im Alter von 11 Jahren eine Musikkarriere, als er 2016 die putzige Weihnachtssingle ‚“If Every Day Was Christmas“ veröffentlichte. Jetzt will er mehr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von i-D (@i_d)

Mit renommiertem Produzenten im Studio

Heute, mit 17 Jahren, arbeitet er nach wie vor voller Ehrgeiz an neuer Musik. Unter anderem arbeitete er bereits mit dem Produzenten Poo Bear zusammen, der in der Vergangenheit unter anderem Songs für Justin Bieber geschrieben hatte. „Wir waren einfach ein paar Mal zusammen im Studio und haben Songs zusammen gemacht“, erzählt Cruz im Interview mit dem ‚i-D‘-Magazin. Seine Tracks würden von „persönlichen und realen Erfahrungen“ handeln.


Cruz Beckham vergnügt sich mit Instrumenten

Doch Gesang ist nicht die einzige Stärke des Teenagers: Er spielt außerdem Gitarre, Klavier und Schlagzeug und kann sich gut vorstellen, sein Repertoire stetig zu erweitern. „Ich habe für einen Song, den ich geschrieben habe, sogar gelernt, die Mandoline zu spielen. Ich denke nicht, dass du je zu lernen aufhörst. Aber ich lasse mir Zeit, um zu sehen, was passiert“, fügt der Brite hinzu.

Allerdings sei Cruz nicht immer klar gewesen, dass er einmal Musiker werden will. Früher habe er mit dem Gedanken gespielt, in die Fußstapfen seines berühmten Vaters zu treten. „Ich dachte, dass ich Fußball spielen will, und das habe ich dann für kurze Zeit getan. Zu diesem Zeitpunkt entschied ich einfach, dass es genau das ist, was ich tun will“, erläutert er.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von i-D (@i_d)

Mehr freche Bilder aus der Fotostrecke gibt’s übrigens hier! (Bang/KT)