„Die Wollnys“: Sarafina in Sorge um Baby Casey, er muss notoperiert werden

Tari TamaraTari Tamara | 05.01.2022, 16:35 Uhr
"Die Wollnys": Sarafina in Sorge um Casey, er muss notoperiert werden
"Die Wollnys": Sarafina in Sorge um Casey, er muss notoperiert werden

RTLZWEI

Neues Jahr, neue Wollny-Staffel! Am Mittwoch startet die beliebte Familien-Doku wieder auf RTLZWEI mit zwei spannenden Doppelfolgen! 

Fans von „Die Wollnys“ dürfen sich ab heute über neue Folgen der beliebten Doku freuen. Und auch diesmal gibt es spannende Geschichte rund um Familienoberhaupt Silvia Wollny und ihre etlichen Kinder!

Die Zwillinge dürfen nach Hause

Bereits vor Wochen wurde das Material für die neuen Folgen gefilmt, denn diesmal sieht man, wie Sarafina und Peter ihre beiden Zwillings-Jungs mit nach Hause nehmen dürfen!

Die Atmung der beiden Jungs muss noch per Monitor überwacht werden, doch die Zwillingsbrüder entwickeln sich gut. So langsam stellt sich bei den Eltern Sarafina und Peter die Entspannung ein.

"Die Wollnys": Sarafina in Sorge um Casey, er muss notoperiert werden

RTLZWEI


Schock, Casey muss operiert werden

Doch dann muss Casey plötzlich ins Krankenhaus, sein beidseitiger Leistenbruch muss operiert werden. Peter hat neben den Babys noch anderes zu tun. An seiner Dachterrasse stehen Arbeiten an, weshalb er die Fläche frei räumen musste.

Nun versperren seine und Sarafinas Terrassenmöbel und Pflanzen den Garten von Silvia, wo alles zwischengelagert wurden. Das geht vor allem Silvia ziemlich auf den Geist. Die 56-Jährige will endlich wieder ihren Garten uneingeschränkt nutzen können.

"Die Wollnys": Sarafina in Sorge um Casey, er muss notoperiert werden

RTLZWEI

Wie geht es für Sarafina und Peter weiter?

Die Freude über eine schnelle Heimkehr von Caseys und Sarafina aus dem Krankenhaus wäre groß. Schließlich soll nach den ersten nervenaufreibenden und sorgenvollen Wochen und Monaten nach der Geburt endlich Ruhe einkehren ins Leben der frischgebackenen Eltern und ihren Wunschkindern.

Doch wird das die Situation auch zulassen? Bei Sarafina steht zudem eine Routine-Nachsorge-Untersuchung bei ihrer Frauenärztin an. Sarafina und Peter möchten ihrer Ärztin bei dieser Gelegenheit die Kinder erstmals persönlich vorstellen und sich bei ihr für ihre Unterstützung bedanken. Sie hatte ihnen dabei geholfen, die Kinderwunschklinik zu finden, mit deren Hilfe das Paar dann endlich auch schwanger wurde.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ab dem 5. Januar immer mittwochs, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTLZWEI und im Anschluss auf RTL+. Previews der Folgen gibt es eine Woche vorab auf RTL+.

"Die Wollnys": Sarafina in Sorge um Casey, er muss notoperiert werden

RTLZWEI