Treffen in Bergisch GladbachDinner mit „Omi“ Erna: Heidi Klum und Tom Kaulitz in der alten Heimat

Heidi Klum und Tom Kaulitz waren zu Besuch in der alten Heimat. (ili/spot)
Heidi Klum und Tom Kaulitz waren zu Besuch in der alten Heimat. (ili/spot)

imago/Future Image

SpotOn NewsSpotOn News | 26.09.2022, 14:24 Uhr

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich mit Heidis Mutter, Erna Klum, zum Dinner in einem urigen Restaurant in Klums Heimatstadt Bergisch Gladbach getroffen.

Heidi Klum (49) und ihr Ehemann, Tom Kaulitz (33), sind offenbar auf Heimatbesuch. Zumindest haben sie sich Zeit für ein gemeinsames Abendessen mit Heidis Mutter, Erna Klum, genommen. In was für einer urigen Location die drei sich getroffen haben, hat die gebürtige Bergisch Gladbacherin Heidi auf Instagram gepostet.

Heidi Klum: „Vollgefressen fahren wir jetzt weiter“

Demnach ist die Wahl auf ein Restaurant in Herrenstrunden, einem ländlichen Ortsteil von Bergisch Gladbach, gefallen. „Vollgefressen fahren wir jetzt weiter“, sagt die GNTM-Chefin zufrieden in einer Story, in der sie nochmal das komplette Lokal zeigt und ihrer Mutter „Hallo Omi“ zuruft.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Wohin Klum und Kaulitz weiterreisen, ist unklar. In den folgenden Clips verweist sie lediglich nochmal darauf, dass ihre Erstgeborene, Leni Klum (18), vor wenigen Tagen bei der Mailänder Modewoche auf dem Laufsteg glänzte.