Eva Benetatou: Wird sie die neue „Bachelorette“ 2022?

IMAGO / Sven Simon

09.09.2021 12:12 Uhr

Die aktuelle „Bachelorette“-Staffel befindet sich in den letzten Zügen und bereits jetzt wird spekuliert, wer die neue Rosenverteilerin sein könnte. Wird es die alleinerziehende Mutter Eva Benetatou?

Momentan ist noch Maxime Herbord als „Bachelorette“ auf der Suche nach der großen Liebe und muss sich im großen Finale zwischen Max Adrio und Raphael Fasching entscheiden.

Eva war bereits Kandidatin beim „Bachelor“

Trotzdem wurden jetzt bereits die ersten Namen in die Spekulationstrommel geworfen, die eventuell als Nachfolgerin von Maxime fungieren könnten. Eine von ihnen ist Eva Benetatou.

Sie selbst nahm bereits als Kandidatin bei „Der Bachelor“ teil und schaffte es in der Andrej-Mangold-Staffel über die Dreamdates, in denen es Sex gab, bis in Finale. Danach fand sie in Chris Broy ihre große Liebe, doch der trennte sich vor wenigen Monaten von ihr, als Eva hochschwanger mit dem gemeinsamen Sohn war.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ??? ?????????? (@evanthiabenetatou)

Evas Kommentar: „Hört sich gut an!“

Nun ist Eva Single-Mutter und konzentriert sich voll und ganz auf ihre neue Aufgabe. Auf Instagram will ein Fan trotzdem wissen, ob sie es sich vorstellen könnte, die neue „Bachelorette“ zu werden.

Daraufhin antwortet Eva etwas verschwörerisch:„Bachelorette hört sich gut an!“ Ein Dementi klingt auf jeden Fall anders. Ist das also eine offizielle Bewerbung als nächste „Bachelorette“, liebe Eva?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ??? ?????????? (@evanthiabenetatou)

Jenefer Riili als neue „Bachelorette“?

Eine, die ebenfalls Interesse daran hätte eine neue Liebe zu finden, ist Jenefer Riili, die aktuell bei „Kampf der Realitystars“ zu sehen ist. Und nicht nur das, sie bekundete außerdem auch Interesse daran, dies im Fernsehen zu machen.

Erst kürzlich wollte ein Fan wissen, ob für Jenefer Riili eine Datingshow in Frage kommen würde und dazu antwortete sie: „Stelle es mir schwer vor, im Fernsehen die große Liebe zu finden, aber im realen Leben ist es auch schwer. Vielleicht probiere ich es im nächsten Jahr mal aus!“

Das klingt doch auch ein bisschen wie eine „Bachelorette“-Bewerbung. Und: Sowohl Eva, als auch Jenefer sind momentan Single, warum also nicht?

(TT)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jenefer Riili (@jenefer_riili)